24 Stunden After-Sales-Service

Freitragende Schiebetore von Zabag Security Engineering werden für privat, gewerblich oder öffentlich genutzte Objekte hergestellt. Sie funktionieren ohne Laufschienen, Laufrollen oder Fundamente in der Durchfahrt, unabhängig von den jeweiligen Fahrbahneigenschaften und dem Straßengefälle. Manuell betätigt oder in Kombination mit einer individuell konfigurierbaren Antriebs-, Steuer- und Sicherheitstechnik bieten sie höchsten Bedienkomfort bei Einhaltung aller Unfallschutzkriterien.

Freitragende Tore aus Aluminium stellen eine interessante Alternative zur klassischen Zufahrtsicherung dar. Anlagen vom Typ „Kombi“ sowie vom Typ „Kombi Alu“ werden im vormontierten Zustand geliefert und sollen eine zügige Montage auf der Baustelle ermöglichen. Ein geräusch- und verschleißarmer Torlauf wird durch die perfekt an das speziell gekantete Tragprofil angepassten Laufrollen aus äußerst druckfestem Spezialpolyamid gewährleistet, was gleichzeitig den Verschleiß minimiert. Um den störungsfreien Betrieb Ihrer Sicherheitsanlage zu gewährleisten, steht der After-Sales-Service 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Info:

Zabag Security

Engineering GmbH

Am Wasserwerk 38

09579 Grünhainichen

Tel. 037294 9390

www.zabag.de

Thematisch passende Artikel:

06/2017

Freitragende Laufschienen

Attas stellt Profile für freitragende Schiebetore her. In 5 Stahl-Baugrößen für Durchfahrtsbreiten bis 20 m sowie eine Baugröße in Aluminium für Durchfahrten bis 8 m. Die...

mehr
1/2015

Falttor platzsparend gebaut

Falttore der Firma Zabag Security Engineering ermöglichen eine schnelle Zufahrt. Mit der maximalen Laufgeschwin­digkeit von bis zu einem Meter pro Sekunde können Öffnungs-/Schließzeiten von...

mehr
1-2/2016

Schiebetüre für Glashaus

Mit der rahmenlosen Schiebetür SL 22 von Solarlux lässt sich in Kombination mit Terrassendächern desselben Herstellers ein Glashaus bauen. Das bietet maximale Lichtausbeute, ohne dass störende...

mehr