Abel

Absturzsicherungssysteme

Im Messefokus stehen Absturzsicherungen mit Allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (AbP) für spezielle Einbausituationen, Raffstoreanlagen und Rollladen. So zum Beispiel die Absturzsicherung Vitrum Sine zum Einsatz in Verbindung mit Rollladen, das Ganzglasgeländersystem Visioplan, das sich für gedämmte Gebäudehüllen eignet, oder das patentierte Geländersystem Aqua Viva Visioplan mit einer integrierten Balkonentwässerung. Um verschiedenen baulichen Anforderungen gerecht zu werden, entwickelt das Unternehmen kundenspezifische Systemlösungen, die exakt auf das Bauvorhaben abgestimmt sind. Ein Vorteil, der zum Tragen kommt, wenn Standardlösungen an ihre Grenzen stoßen. Im Bereich Ganzglasgeländer umspannt die Produktvielfalt den Innen- oder Außenbereich, inklusive Lösungen für gedämmte Gebäudehüllen, mit Sonderwinkeln, individueller Farbgebung, LED-Beleuchtung oder Solarglasfüllungen. Für die sechs Profilvarianten wird spezielles Zubehör angeboten. Vordachsysteme ergänzen die Produktpalette.

Halle 7A, Stand 223

Thematisch passende Artikel:

05/2018

Integrierte Absturzsicherung

Die Absturzsicherung VisioNeo von Warema lässt sich direkt zusammen mit Raffstoren oder Rollladen planen, die an bodentiefen Fenstern unerlässlich sind. Sie ist ausgelegt für eine fest integrierte...

mehr
9/2016

Glas Marte

Neues Ganzglasgeländer

Mit der Messeneuheit GM RAILING Plan 2 möchte Glas Marte seine Innovationskompetenz bei Ganzglasgeländern unter Beweis stellen: Zu sehen ist kompromisslos nur Glas, welches durch Flächenbündigkeit...

mehr