Bearbeitungszentrum für vier Materialien

Das Bearbeitungszentrum Comet T4 hat 4 CNC-gesteuerte Achsen zur Bearbeitung von Profilstäben oder Teilen aus Aluminium, PVC, NE-Metallen und Stahl. Bearbeitet werden Stäbe mit einer Länge bis zu 4 m, dabei erfolgt die Positionierung der Spanner hauptzeitneutral, dies gilt für das Modell COMET T4 I. Dank der 4. Achse ist die Motorspindel CNC-gesteuert stufenlos drehbar von 0° bis 180°, um Bearbeitungen an allen Profilseiten auszuführen. Die Maschine verfügt über einen Werkzeugwechsler mit acht Plätzen auf dem Portal (X-Achse), in dem zwei Winkelköpfe und ein Scheibenfräser für die...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen