Bohren mit 4 Gängen

Der 4-Gang-Akku-Bohrschrauber ASCM (18V/4Ah) ist der zurzeit leistungsstärkste Schrauber von Fein. Mit dem selbst produzierten bürstenlosen PowerDrive-Motor bohrt er mit vier Gängen und Drehzahlen bis 3.850 Umdrehungen in der Minute in Metall Löcher bis zu 13 Millimetern Dicke. Das Drehmoment ist auf 90 Nm beschränkt. Er ist mit festem und mit abnehmbarem Bohrfutter erhältlich. Die Variante mit abnehmbarem Bohrfutter ist etwas leichter. Nach Angaben des Herstellers sind mit einer Akku-Ladung 1.800 Verschraubungen möglich. 10 x 400-Millimeter-Schrauben verschraubt er ohne Vorbohren. Modelle mit...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

5/2016

Fein 12-V-Akku-Schrauber

12-Volt-Schrauber
7-8/2014

Fein rechnet 2014 mit Plus

70?% Umsatz mit Export

Fein steht für Erfindungsgeist. Der Werkzeughersteller verfügt über mehr als 800 aktive Schutzrechte, darunter circa 500 Patente beziehungsweise Patentanmeldungen. Rund 85?% aller Produkte sind...

mehr
05/2017

Vier Gänge mit 3.850 rpm

Zum Mai hat Fein neue Akku-Bohrschrauber und Akku-Schlagschrauber mit 12 und 18V-Spannung in den Markt eingeführt. Die Geräte sind mit der QuickIN-Schnittstelle ausgestattet, mit der Anwender...

mehr
09/2014

Kompakter Schlagbohrschrauber

Der 2-Gang-Schlagbohrschrauber M18 BPD von Milwaukee wird in zwei Versionen angeboten, wahlweise mit 2.0-Ah- oder 4.0-Ah-Akku mit doppelter Kapazität. Mit einem 2.0-Ah-Akku beträgt das Gewicht...

mehr
12/2014

Testen Sie den ASCM 14 QXC von Fein

Die Redaktion metallbau sucht fünf Testbetriebe für einen Akku-Bohrschrauber, der speziell für den Metallbau geeignet sein soll. Wenn Sie testen möchten, bewerben Sie sich per Fax oder E-Mail:...

mehr