CAD-Plan

Neue Version für Software Athena

Das Unternehmen stellt die neue Version seiner CAD-Software Athena vor. Die Neuerungen entstanden aus den Anforderungen des Konstrukteursalltages und beinhalten u.a. mehr Flexibilität bei der Erzeugung eigener Bauteile, höheren Komfort beim Editieren vorhandener Zeichnungen und eine Optimierung des Zusammenspiels zwischen 2D und 3D.

Folgende Neuerungen sorgen für ein schnelles, flexibles und komfortables Konstruieren: Freie Halbzeuge und Profile als vollwertige ARX-Objekte erzeugen. Häufig verwendete ARX-Objekte lassen sich als Favoriten ablegen. Athena-Quickinfo bei Mouseover von Objekten....

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

2-3/2018

CAD-Plan

2D und 3D verbessert

CAD-Plan gibt Einblicke in die neue Version der Metallbau-CAD-Software Athena 2018, welche im Sommer erscheint. Neben der 3D-Modellierung wird das Programm auch in der hocheffizienten 2D-Konstruktion...

mehr
3/2016

CAD-PLAN

Athena 2016 Beta Version

Zum Jahresbeginn 2016 stellt CAD-Plan die noch unveröffentlichte Beta Version der CAD-Software Athena auf der fensterbau frontale vor. Das überarbeitete Programm enthält interessante Neuerungen,...

mehr
03/2014

CAD-PLAN

Neue Version ATHENA 2014

Der CAD-Systemanbieter für Metallbau und Fassadentechnik, CAD-PLAN, optimierte in seiner neuen Version von „Athena“ neben dem 3D- vor allem den 2D- Bereich, der in den Planungsbüros immer noch am...

mehr
1-2/2014

CAD-PLAN

Norbert Payer, geschäftsführender Gesellschafter: „CAD-PLAN ist Hersteller von CAD-Software für Metallbau/Fassadentechnik. Unser Hauptprodukt Athena, basierend auf AutoCAD, wird in über...

mehr
7-8/2016

„Der Brexit macht uns teurer.“

Nachgefragt bei Geschäftsführer Michael Karlein

metallbau: Warum hat der Brexit spürbare Folgen, obwohl sich zunächst mal gar nichts ändert und unklar ist, was passiert? Michael Karlein: Kein britischer Staatsbürger, mit dem wir in Kontakt...

mehr