„D-A-CH Länder kooperieren öfters“

Im Gespräch mit DI Christian Atzmüller

Christian Atzmüller ist bei der Wirtschaftskammer Österreich in Wien Geschäftsführer der Bundesinnungsgruppe der Metalltechniker. Stefanie Manger hat ihn nach der Lage der Branche im Nachbarland gefragt.

metallbau: Wie viele Metallbauunternehmen gibt es in Österreich? In Deutschland verstehen wir darunter ausführende Betriebe sowohl im Stahl- als auch im Aluminiumbau.

Christian Atzmüller: Wir schätzen, ca. 3.000 Betriebe sind im reinen Metallbau tätig, eher mehr. Eine genaue Zahl ist nicht erhebbar, da automatisch alle Metalltechnikbetriebe Innungsmitglieder sind, deren exakten Tätigkeiten...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

03/2017

Am Puls. Wohin die Reise geht...

Betrachtet man die wirtschaftliche Situation im Bereich der österreichischen Metalltechnik-Betriebe, so ergibt sich ein durchaus verhaltenes Bild: 56% der Betriebe könnten sofort Aufträge annehmen,...

mehr
10/2014

Neues Potenzial

„Der Kuchen wird kleiner und die Mitbewerber werden mehr.“ Mit diesem Satz fasst der Unternehmer Markus Pechböck die Lage der Metallbauer in Österreich zusammen. Im Wettbewerb um Ihre...

mehr
10/2014

metallbauREGIONAL

Einblick in die Branche in Österreich

Nachdem die Serie metallbauREGIONAL schon zahlreiche Bundesländer in den Fokus genommen hat, schauen wir diesmal über den Tellerrand hinaus auf die Branche in Österreich. Dort heißt es...

mehr
1-2/2016

Neuer Beruf ­Sicherheitstechniker

Im Gespräch mit Christian Atzmüller von der WKÖ

metallbau: Wie viele Betriebe im Bereich des konstruktiven Stahl- und Aluminiumbaus gibt es in Österreich? Christian Atzmüller: Wir erfassen die Zahl dieser Betriebe nicht in unserem System, aber...

mehr

Silber für Franz Kalß bei WorldSkills

Metallbauer Franz Kalß hat bei den WorldSkills in Abu Dhabi für Österreich die Silbermedallie geholt. Die Siegerehrung fand gestern statt. Wir hatten in der Ausgabe vom März über die aufwändigen...

mehr