„Frühzeitige Kooperation lohnt.“

Das Unternehmen Lansing Metallbau saniert derzeit die Fenster der Deutschen Rentenversicherung in Münster. Weil Geschäftsführer Thomas Lansing frühzeitig mit dem Systempartner TKI und dem Beschlagshersteller Winkhaus die Konstruktion besprochen hat, ist diese besonders verarbeiterfreundlich ausgefallen.

metallbau: Wieviele Fenster hat Lansing Metallbau inzwischen im Zuge der Sanierung der Deutschen Rentenversicherung getauscht?

Thomas Lansing: Wir haben bereits 414 von den rund 2.100 Fenstern getauscht. Aktuell arbeiten wir bei uns in der Fertigung an den Fenstern des nächsten Bauabschnitts....

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen