Gustav-Ullrich Klauenberg, Geschäftsführer von Metallbau Klauenberg, Braunschweig

„Wir sind seit 13 Jahren, seit Anfang an, Dorma Systempartner und mein Unternehmen hat inzwischen den Silberstatus erreicht. Erzielt haben wir den durch das Mitmachen und die erbrachte Leistung. Dorma ist einfach eine Marke, mit der man viel umsetzen kann, die qualitätsmäßig bei den Kunden sehr gut angesehen ist, daher lohnt es sich auch, in dieser Richtung engagiert zu sein.

Wir sind vor allem in der Region Braunschweig tätig, und unsere Schwerpunkte liegen im Bereich der Automatik, der Barrierefreiheit und in der Fluchtwegsicherung. Viele unserer Objekte sind öffentliche Gebäude wie Museen,...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

12/2013

Erhard Albrecht, Geschäftsführer von Metallbau Erhard Albrecht, Goslar

„Wir sind seit 13 Jahren im Partnerprogramm von Dorma. Als Vorteile der Partnerschaft sehe ich vor allem die Seminare und Fortbildungsveranstaltungen. Viele davon sind für meine Mitarbeiter sehr...

mehr
12/2013

Udo Decker, Geschäftsführer von D+T Metallbau, Vreden

„Seit 2000, also von Anfang an, sind wir beim Partnerprogramm dabei. Wir haben mit dem normalen Level angefangen und sind mit der Einführung der Silberpartnerschaft 2005 dann aufgestiegen. Um...

mehr
11/2013

Thomas P.?Wagner im Gespräch

„Neues Programm für Systempartner“

metallbau: Zu den Verarbeitern aus den Branchen Glas, Holz und Metallbau pflegt Dorma ca. 700 Systempartnerschaften. Gab es da in den vergangenen Jahren Zuwächse? Thomas P. Wagner: Wir hatten in den...

mehr
12/2013

Dorma Partnertreffen in Dresden

Mehr Vorteile für Systempartner

„Für uns ist die Fachtagung die wichtigste Veranstaltung des Jahres, da wir mit unseren Systempartnern in Dialog treten können“, betonte Nils Meiner, Sprecher der deutschen Geschäftsleitung von...

mehr

Dorma und Kaba schließen sich zusammen

Die Kaba Holding AG (SIX: KABN) mit Sitz in Rümlang (Schweiz) und das in Ennepetal an­sässige