Handlicher Bolzenschweißer

Nach der Erstvorstellung des Hightech-Bolzenschweißinverters BMK-12i mit SRM-Technologie® (Bolzenschweißen im radialsymmetrischen Magnetfeld) als neuartige Konzept- und Innovationsstudie im Jahr 2011 wurde nach jahrelangen intensiven Entwicklungsarbeiten die Marktreife in der 2. Generation erzielt.

Dank des GS-Zeichens für geprüfte Qualität und Sicherheit durch den TÜV-Rheinland ist es gelungen, die Anforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes für diese Geräteserie vollständig zu erfüllen.

Der wohl weltweit kleinste, leichteste und stärkste Bolzenschweißer mit nur 6,8 kg und 800 Ampere...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

09/2017

Soyer

Mobiles Bolzenschweißen

Der 3-phasige Bolzenschweißer BMK-10i ist leistungsstark, energieeffizient und speziell für den mobilen Einsatz konzipiert. Mit einer Schweißleistung von 600 A ermöglicht dieses Gerät durch...

mehr

„Meister-sucht-Professor" für Soyer

Soyer Bolzenschweißtechnik hat den „Technologietransferpreis Handwerk + Wissenschaft“ erhalten. Gewürdigt wurde die Zusammenarbeit zwischen Handwerksmeister Hans Soyer jun. und den Professoren...

mehr
5/2015

Hochfeste Bolzen

Das patentierte Bolzenschweißen in radialsymmetrischem Magnetfeld „SRM“ (Patent-Nr.: 10 2004 051 389) in Kombination mit dem dazugehörigen Universalbolzen „HZ-1“ mit planer Stirnfläche und...

mehr
05/2017

Mobiles Bolzenschweißen

Das Soyer-Gerät BMK-8i mit 1-phasigem 230V Anschluss ist für den mobilen Einsatz in Werkstätten oder bei Montagen ausgelegt. Dank Invertertechnologie und standardmäßig integrierter „SRM...

mehr
10/2018

Soyer

Akkumobilität für Bolzenschweißgeräte

Die neuen tragbaren Bolzenschweißinverter BMS-9 ACCU und BMK-8i ACCU sind Leichtgewichte unter den Bolzenschweißgeräten, die mobiles Arbeiten ohne Netzkabel ermöglichen. Mit einem Gewicht von nur...

mehr