Haver & Boecker

Vielseitige Architekturgewebe

Architekturgewebe vereinen Design und Funktionalität mit einer Vielzahl unterschiedlicher Gewebestrukturen und der Möglichkeit, Edelstahlgewebe mit Farben, Bildern und Logos zu lackieren. So ermöglicht die Transparenz der Gewebe eine natürliche Belichtung von Gebäuden, damit tagsüber weitgehend auf künstliche Lichtquellen verzichtet werden kann. Aufgrund ihrer präzise abgestimmten offenen Fläche brechen und filtern Architekturgewebe das Sonnenlicht, tragen damit zu einem angenehm kühlen, aber trotzdem hellen Raumklima bei. Zusätzlich sorgen die offenen Flächen der Drahtgewebe für eine...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

1/2015

Haver & Boecker

Individuelle Architekturgewebe in 3D

Eine Neuheit ist das 3D-Fassadensystem aus Edelstahlgewebe – eine dynamisch wirkende Gewebeverkleidung für Bauprojekte mit einem individuellen Charakter. Die 3D-Fassade besteht aus...

mehr
04/2017

Effiziente Gewebe

Natürlicher Lichteinfall, Transparenz nach außen sowie Langlebigkeit gehören zu den relevanten Eigenschaften von Metallgeweben als Sonnenschutz. Außenliegend erreicht die Struktur des Gewebes eine...

mehr