Hengsberg Security

Vom Bundeswirtschaftsministerium überprüft

Die Zahl der Einbrüche in Deutschland steigt seit Jahren. Und auch die Terrorgefahr wächst, was gerade für stark gefährdete Gebäude wie Ämter, Gerichte oder Kasernen eine höhere Sicherheitsstufe bedeutet. Mechanische Sicherheitssysteme, wie sie der Grafschafter Betrieb Hengsberg Security anbietet, liegen im Trend.

Der Bedarf an mechanischer Sicherheitstechnik ist groß. „Wir haben das früh gemerkt. So sind wir im Laufe der Jahre in diese Branche hineingewachsen. Mittlerweile umfasst dieser Bereich rund 80 Prozent unserer Leistungen“, sagt Metallbaumeister Sascha Grzenia. Er ist Technischer Geschäftsführer des Unternehmens Hengsberg Security im rheinland-pfälzischen Grafschaft 60 Kilometer südlich von Köln. Schon seit knapp 30 Jahren ist der Betrieb auf die mechanische Sicherheitstechnik spezialisiert. Grzenia leitet seit 2013 mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Dennis Helten die 21-Mann-Firma, ein...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

Symposium für Sicherheitstechnik

Kritische Infrastrukturen, wie zum Beispiel Ver- oder Entsorgungsunternehmen, brauchen besonderen

Security Essen zählt 40.000 Fachbesucher

1.040 Unternehmen aus 45 Nationen definierten in der Messe Essen vier Tage lang den Standard der

Pohl Metallbaumeister Klaus Domurath

Metallbaumeister Klaus Domurath hat bei der Kölner Pohl-Gruppe die Fertigung und Montage des

Metallbaumeister Klaus Domurath hat bei der Kölner Pohl-Gruppe die Fertigung und Montage des Messingportals für das Rockefeller Center betreut. Er sagt: "Messing unterstreicht die Exklusivität des...

mehr
10/2013

Sicherheit in der Höhe

Sicherheit in der Höhe

20?% mehr Stabilität gegen Durchbiegen verspricht euroline, Hersteller von Steigtechnik, bei der neuen „Big-Safety“-Version seiner Alu-Mehrzweckleitern. Extra starke Holme, besondere...

mehr
06/2017

24 Stunden After-Sales-Service

Freitragende Schiebetore von Zabag Security Engineering werden für privat, gewerblich oder öffentlich genutzte Objekte hergestellt. Sie funktionieren ohne Laufschienen, Laufrollen oder Fundamente in...

mehr