Neue Wintergarten-Markise

Während die Warema Markisen W10 und W10² unter der Verglasung laufen, liegt die Wintergarten-Markise W20 außen. Sie zeichnet sich durch ihre dezente Blende, die filigranen Führungsschienen und eine hohe Windstabilität aus. Für eine ganzheitliche Beschattung ohne störende Lichtspalte sorgt die Führungstechnologie secudrive®. Das Zugelement und die Umlenkung in der Führungsschiene entfallen, das Tuch lässt sich bis an das Ende der Schienen fahren. Dank dieser ausgereiften Technik wird eine Windstabilität bis 13,4 m/s sichergestellt. Die Anlagen können bis zu sechs Meter breit sein und einen...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen