Pressroste oder Schweißpressroste

Der Pressrost von Sprich ist vielseitig einsetzbar und eignet sich sowohl für den Architektur- und Privatbereich als auch für Projekte in der Industrie. Parallel angeordnete Flachprofile werden zusammen eingepresst. Die Randeinfassung hält den ganzen Gitterrost wie einen Bilderrahmen zusammen. Eine Vielzahl an Höhen und Maschen bietet unzählige Anwendungsgebiete. Zum Beispiel: als Abdeckung für Bühnen, Laufstege, Podeste, Lichtschächte, Tritte und vieles mehr. Trotz des geringen Eigengewichts weist der Pressrost eine hohe Tragfähigkeit auf. Der Schweißpressrost hält aufgrund seiner Machart den stärksten mechanischen Belastungen und Erschütterungen stand. Die hohe Verwindungssteiffigkeit ergibt sich aus der Verschweißung der Trag- und Querstäbe und eignet sich deshalb für die Industrie und Kraftwerke, wie auch für Gitterroste, die ständig befahren werden.

www.sprich.ch