Spezialanfertigung Bogentreppe

Übers offene Dach ins Foyer

Treppen-Partner Pietsch & Partner aus Mühlhausen in Thüringen fertigt ­Wangen- und Spindeltreppen für den Innen- und Außenbereich und stimmt jedes Produkt auf die Wünsche des Kunden ab. Gern stellt sich das Unter­nehmen auch besonderen Herausforderungen, dies zeigen Konzeption und Einbau einer Bogentreppe.

SincoTec in Clausthal-Zellerfeld hat die Firma Treppen-Partner mit der Fertigung und Montage einer Bogentreppe beauftragt. Die Anlage verbindet das Foyer im Erdgeschoss mit dem in der ersten Etage befindlichen Empfang sowie den Räumen der Geschäftsführung. Die Treppe sollte sich in das Konzept vom Architekten  integrieren. Dieses sah die Ausrichtung aller Wände, Fußböden und Möbel auf einen im Foyer festgelegten Punkt vor. Die vom Architekten vorgesehene Treppe sollte diesen zentralen Punkt in Bogenform umgeben.

Die Konstrukteure von Treppen-Partner vervollständigten den Entwurf, indem sie für...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

11/2017

Spindeltreppen

Weland Spindeltreppen sind standardmäßig feuerverzinkt nach SS-EN-ISO 1461. Stufen und Podeste werden mit Gitterrost- oder Tränenblechbelag geliefert. Podeste in Sondergrößen werden nach...

mehr
11/2017

Temporäre Systeme

In Bauphasen fehlen oft die Treppenelemente, um Höhenunterschiede sicher zu überwinden. Dafür sind die mobilen Treppensysteme von Graepel geeignet. In der Standardausführung bestehen sie aus einem...

mehr
7-8/2016

Treppe oder begehbare Skulptur

Kunstwerk im Heilbronner Zukunftspark Wohlgelegen

In Heilbronn steht im Foyer eines markanten Büroturms eine nicht minder markante Treppe. Oder besser: hängt? Rein statisch betrachtet trägt sie sich selbst. De facto klemmt sie zwischen Decke und...

mehr
11/2017

Zweiholmtreppe

Die Zweiholmtreppen von Fuchs-Treppen sind flexibel einsetzbar. Neben der Stufenauswahl und Farbgebung der Stahlkonstruktion bestimmt auch der Geländertyp das Aussehen der Treppe. Moderne...

mehr
5/2014

Treppenobjekt von MetallArt

Kooperation unter Kollegen

Beim DOC handelt es sich um die ehemalige Landeszentralbank, die von einem Investor in ein Ärztehaus mit 52 Praxen umgebaut wurde. Köchling mit rund 40 Mitarbeitern wurde für diesen Umbau mit...

mehr