VORSCHAU

Schließanlagen mit vielen Optionen

Im neuen Luxemburger Rehazenter auf dem Kirchberg sind mechanische und elektronische Schließanlagen eingebaut worden, die sich problemlos kombinieren und auch nachträglich erweitern lassen, um z.B. neue Anwendungen zu installieren. Die Funktion als Rehazenter mit rund 72 stationären Betten und 250 bis 300 ambulanten Patienten am Tag, mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Therapieräumen, Arztzimmern, Apotheken, Sportund Schwimmhalle, Restaurant, Tagungsräumen, dem Verwaltungstrakt, Technik, Parkräumen usw. hatte hohe Anforderungen an die Planung und Sicherheit der Schließanlage gestellt.


Fenstertage: Hilfe für die Branche

Die 37. Rosenheimer Fenstertage vom 15. bis 16. Oktober widmen sich nach Angaben der Veranstalter „ganz der Aufgabe, die Branche in der Nutzung der konjunkturellen Chancen zu unterstützen, die sich durch den Megatrend zu nachhaltigen Bausystemen ergeben.“ Ulrich Sieberath, Chef des europaweit führenden Rosenheimer Institutes für Fenstertechnik (ift), bringt es auf den Punkt: „Allein in Deutschland gehören rund 341 Millionen Fenstereinheiten saniert. Damit kann man ein CO2-Einsparpotenzial von ca. 27.000 Millionen Tonnen nutzen.“ Viele Experten sehen glänzende Aussichten für die Fensterbranche.


Weitere Themen

Praxis: Mittelstandsmeile setzt Akzente.
Technik: Faszinierendes Wasserstrahlschneiden.
Aktuell: Neue Superfabrik für PV-Module.
Management: Erfolg für junge Techniker.


Die nächste Print-Ausgabe erscheint am 1. Oktober

Thematisch passende Artikel:

11/2009 Nachhaltigkeit vorrangig

Rosenheimer Fenstertage: Appell an Hersteller

Ulrich Sieberath, Leiter des Rosenheimer Institutes für Fenstertechnik, plädiert in seinem einleitenden Referat über „Energieeffizienz und Wohnkomfort als Konjunkturpaket 2010“ angesichts des...

mehr
12/2012 Rosenheimer Fenstertage feiern Jubiläum

Keine Quantensprünge

Jubiläum, Honorarprofessur, ein neues Mitglied für die Geschäftsführung: Auf den 40. Rosenheimer Fenstertagen gab es dieses Jahr für das ift Rosenheim (Institut für Fenstertechnik) einiges zu...

mehr
10/2009

Rosenheimer Fenstertage

ift: Die Branche engagiert unterstützen

Vor diesem Hintergrund widmen sich die 37. Rosenheimer Fenstertage vom 15. bis 16. Oktober 2009 nach Angaben der Veranstalter „ganz der Aufgabe, die Branche in der Nutzung der konjunkturellen Chancen...

mehr
11/2013

Hans-Dieter Hegner, Ministerialrat, Leiter des Referats „Bauingenieurwesen, Nachhaltiges Bauen, ­Bauforschung“, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

„Die Rosenheimer Fenstertage haben meine Erwartungen voll erfüllt. Die Veranstaltung ist geeignet, alle Akteure im Fenster- und Fassadenbereich zum Erfahrungsaustausch und zur Stärkung der...

mehr

Rosenheimer Fenstertage 2015

Die 43. Rosenheimer Fenstertage vom 8. bis 9. Oktober stehen unter dem Motto „Qualität und Sicherheit“. In 13 Themenblöcken werden die unterschiedlichsten Facetten betrachtet – inbegriffen sind...

mehr