Viel Licht, gutes Raumklima

Der Tageslichtraffstore RetroLux schützt vor Hitze, lässt gleichzeitig Tageslicht durch und erhält die Durchsicht zwischen innen und außen. Weiter trägt er zur CO2-Einsparung bei. Die Lamelle besteht aus zwei Teilen. Das Äußere reflektiert die Sonnenstrahlen und schützt vor Hitze, das Innere lenkt Tageslicht blendfrei über die Decke tief in den Raum. Dadurch kann ganzjährig Energie für künstliche Beleuchtung und im Sommer für Kühlung gespart werden. Die Lamellenneigung passt sich kontinuierlich an die Anforderungen des Nutzers in Bezug auf deren Durchsicht an: Im oberen Behangteil liegen die...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

04/2015

Tageslichtraffstore RetroLux

Der Tageslichtraffstore RetroLux kombiniert Hitzeschutz, Durchsicht und die blendfreie Nutzung von Tageslicht für die Raumausleuchtung. Die technische Finesse des Tageslichtraffstores liegt in den...

mehr

Schlotterer freut sich über Exportwachstum

Mit einem Umsatz von 54,6 Millionen Euro verzeichnet Schlotterer Sonnenschutz Systeme im Geschäftsjahr 2015 ein Umsatzplus von 2 % gegenüber 2014 (53,5 Mio.). So die Wirtschaftszahlen in der...

mehr
04/2017

Raffstore für großformatige Scheiben

Der Raffstore ProVisio garantiert nicht nur Hitze-, Blendschutz und Sichtschutz, sondern verbindet diese Eigenschaften mit optimaler Durchsicht. Die Besonderheit des Produkts ist die Neigung der...

mehr
12/2017

Schaltbare Verglasung

Bei schaltbaren Verglasungen sind zwei Arten zu unterscheiden: Gläser, welche die Durchsicht verändern, und dimmbare Gläser, die den Licht- und Energieeintrag nachhaltig verringern. Ist...

mehr
1/2015

Warema

Intelligenter Sonnenschutz

Das Unternehmen aus der Sonnenschutzbranche zeigt spezielle Architekturlösungen wie das „Flex-Rollo“, das einen partiellen Blendschutz ermöglicht, oder eine neuartige Raffstore-Lösung für Closed...

mehr