Vielfältige Glastypen

ExtraClear Floatglas gilt das Standardwärmedämmglas von Guardian für den Wohnbau in Kontinentaleuropa. Es hat einen Ug-Wert von 1,1 W/(m²K) in Doppelverglasungen. Das Glas mit einer hohen Lichtdurchlässigkeit ist auch für Dreifachverglasungen geeignet und verfügt über einen hohen Solarwärmegewinn.

Die Beschichtungen SNX 60 Ultra, SN 70 Ultra und HD Diamond 66 Ultra wurden für die Verwendung auf Guardian UltraClear optimiert: SunGuard SNX 60 Ultra lässt 60 % des natürlichen Tageslichts, aber nur 29 % der solaren Wärme durch; SunGuard SN 70 Ultra bietet 71 % Lichttransmission; SunGuard HD Diamond 66 Ultra hat eine Lichtdurchlässigkeit von 66 % und erbringt Energieleistungen, wie sie üblicherweise mit Sputter-Beschichtungen assoziiert werden.

Das entspiegelte Spezialglas Guardian Clarity sorgt bei Glasfassaden für mehr Licht und weniger Reflexion. Clarity wird standardmäßig auf dem eisenarmen Glas Guardian UltraClear angeboten und kann in Kombination mit SunGuard und ClimaGuard zugleich Schutz vor solarer Überhitzung und Wärmeisolierung leisten.

www.guardian.com.