Winkhaus

Schlösser in modernem Design

Komfort, Sicherheit und Ergonomie an Fenstern und Türen ist das Motto des Familienunternehmens. Dafür präsentiert Winkhaus Fenstertechnik, Sicherheits-Tür-Verriegelungen und intelligente Zutrittsorganisationen. Zu sehen ist beispielsweise ein neuer Beschlag für stumpf schlagende Drehkipp-Fenster, die aus Profilsystemen mit schmalen Blendrahmen gefertigt werden. Für hohe Gewichte und große Formate gibt es die Beschlagsysteme activPilot Giant und Select, die Ästhetik und Funktion vereinen. Komfort und Sicherheit sind weltweit bei Kunden gefragt – beides bieten die neuen...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

7-8/2014

Ohne Freilaufanforderungen

Mit der panicLock AP3 hat Winkhaus eine Anti-Panik-Verriegelung auf den Markt gebracht, die keine Freilaufanforderungen an den Profilzylinder stellt und auch für zweiflüglige Türen geeignet ist....

mehr
7-8/2016

Anti-Panik-Verriegelungen

Eine besonders flexible Anti-Panik-Verriegelung ist panicLock AP3 für ein- und zweiflügelige Türen. Die Entwicklung von Winkhaus deckt die relevanten Variationen von Anti-Panik-Türen mit den...

mehr
2-3/2015

Tilmann Winkhaus

Tilmann Winkhaus, geschäftsführender Gesellschafter von Aug. Winkhaus, Telgte: „Nachdem wir  uns bei den letztjährigen Messeauftritten in erster Linie auf unsere Partner fokussiert haben, wollten...

mehr
3/2016

Winkhaus

Stark, vielfältig und smart

Mit aluPilot hat Winkhaus ein Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem entwickelt. Es eignet sich z.B. für rechteckige Fensterformen oder Stulpfenster sowie für einbruchhemmende Fenster bis RC 3. Mit der...

mehr