Assa Abloy wächst

Hersteller für Sicherheitstechnik übernimmt Schweizer Planet

Assa Abloy hat die Planet GDZ AG, ein Hersteller für Türabsenkdichtungen und Fingerschutzsystemen, übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Tagelswangen bei Zürich hat 55 Mitarbeiter. Mit dem Kauf möchte der Hersteller für Schließ- und Sicherheitstechnik seine Marktposition stärken. „Ich freue mich sehr, Planet willkommen zu heißen. Das Unternehmen steht für Bestleistungen sowie umfassende Erfahrungen auf dem Markt für innovative Produkte“, so Stefan Fischbach, Market Region Manager D-A-CH bei Assa Abloy. „Mit der Übernahme von Planet gewinnen wir in der Schweiz wie auch in der DACH-Region an Größe und schließen eine Lücke im eigenen Portfolio.“

Der Geschäftsführer von Planet, René Gyger, stellte fest: „Indem wir Teil der Assa Abloy-Gruppe werden, haben wir die Chance, die Stärken beider Unternehmen zu nutzen und unsere Kunden noch besser zu bedienen. Darüber hinaus schaffen wir längerfristig auch für die Mitarbeiter mehr Ressourcen und Möglichkeiten.“ Das Unternehmen wird auch künftig als eigenständiger Geschäftsbereich unter dem bestehenden Managementteam und den Mitarbeitern tätig sein. Dadurch hat die Übernahme für bestehende Mitarbeiter keine negativen Auswirkungen und der Standort in Tagelswangen bleibt unverändert.

Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Kartellamt und wird für das dritte Quartal erwartet.


Thematisch passende Artikel:

Assa Abloy übernimmt Schweizer Schloss- und Beschlägefabrik

Assa Abloy hat nach Informationen einer Pressemitteilung einen Vertrag über die Akquisition der MSL Schloss- und Beschlägefabrik AG unterzeichnet. Das Unternehmen mit Sitz in Kleinlützel bei Basel...

mehr

Assa Abloy mit positivem Jahresergebnis

Marktforschung zur Kundenzufriedenheit

Aus den beiden Betrieben effeff Fritz Fuss in Albstadt und Ikon Präzisionstechnik in Berlin ging vor 13 Jahren die Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH hervor. Seitdem steuert Stefan Fischbach als...

mehr
2-3/2018

Assa Abloy

Sicherheitstechnik komplettiert

Assa Abloy komplettiert sein Produktportfolio für den Objektbereich mit dem Drehtürantrieb DA4400. Dieser macht die üblichen Steuerungsergänzungen für unterschiedliche Türfunktionen ab sofort...

mehr

Architektenseminare von Assa Abloy gut besucht

„Mysterium multifunktionale Türen im Fokus“ – mit diesem Thema hat Assa Abloy in diesem Jahr die Teilnehmer ihrer Fachseminar-Reihe begeistert. Mehr als 400 Architekten, Fachplaner und...

mehr
1-2/2017

Assa Abloy Sicherheitstechnik

Rettungswegtechnik mit Bus-Technologie

Die Norm EN 13673 öffnet neue Möglichkeiten in der Rettungswegtechnik, indem zwei bisher unabhängige Systeme wie die Sicherheitsfunktion eines Notausgangs mit der Steuerung der Türtechnik...

mehr