Neue Innovationsplattform BE5

Warema, Schüco und Max Bögl Gründungsmitglieder

Unter dem Dach des Gründers UnternehmerTUM, Europas führendem Zentrum für Innovation und Gründung, erhalten die Mitglieder Zugang zu kreativen Köpfen, Methoden und Technologien. Geplant sind unter anderem Experten-Vorträge, Workshops, Bootcamps, Hackathons, Start-up-Messen und Pilotprojekte. Die Partner können so ihre Mitarbeiter für die Aufgaben von morgen qualifizieren und gleichzeitig ihre Attraktivität für Fachkräfte erhöhen.

Steffen Konrad, Geschäftsleitung Finanzen & IT und Digital Business bei Warema Renkhoff SE stellt fest: „Wir sehen sehr viele Aspekte in der Baubranche, die sich durch das Engagement von BE5 verbessern lassen. Unter anderem hoffen wir, dem Fachkräftemangel durch digitale Lösungen zu begegnen, welche die Effizienz und Produktivität steigern. Wir erwarten uns große Chancen davon, die Barrieren der verschiedenen Gewerke durch übergreifende Lösungen zu überwinden. Und wir setzen darauf, dass durch die Initiative der Kulturwandel im Unternehmen hin zu mehr Agilität und digitaler Transformation unterstützt wird.“

BE5 wurde zur Unterstützung der Digitalisierung gegründet. Foto: UnternehmerTUM/Bert Willer

BE5 wurde zur Unterstützung der Digitalisierung gegründet. Foto: UnternehmerTUM/Bert Willer
Neben Warema sind die GC Gruppe, Knauf, Max Bögl, McKinsey & Company, Peri und Schüco als Gründungspartner von BE5 mit an Bord. Weitere Unternehmen sollen folgen. Als Nächstes sind weitere Veranstaltungen geplant, um konkrete Themenschwerpunkte festzulegen und bereits in den kommenden Wochen die ersten Mitarbeiter zu schulen.

Thematisch passende Artikel:

Andreas Engelhard in neuer Funktion bei Schüco

Anfang Juni 2012 hatte Dr. Hinrich Mählmann als persönlich haftender Gesellschafter der Muttergesellschaft Otto Fuchs in Personalunion auch die Verantwortung bei der Tochtergesellschaft Schüco...

mehr

Warema übernimmt Caravita

Die Warema Gruppe hat zum April die Geschäfte von Michael Caravita in Gaimersheim und zu 100% die Anteile der Caravita Europa s.r.o. in Novo Dubica (Slowakei) übernommen. Ab April firmiert die...

mehr

iF Product Design Award 2014

Eine 49-köpfige Jury aus internationalen Fachleuten hat in diesem Jahr mehr als 4.600 Produkte aus nicht weniger als 55 Ländern bewertet. Einigen Zulieferern der Metallbaubranche ist es gelungen...

mehr