Aluminiumfenster mit Öffnungsbegrenzer

Das „MainTor Porta“ Hochhaus an der Weißfrauenstraße in Frankfurt ist heute die Heimat der Fondgesellschaft Union Investment. Deren mit Immobilienfonds befasste Tochtergesellschaft ist auch Eigentümerin des Gebäudes mit seinen 22.500 Quadratmeter Bürofläche. Das im Februar 2015 bezogene „MainTor Porta“ besteht aus einem fünfgeschossigen Sockelgebäude und einem circa 70 m hohen, leicht zurückliegenden Hochhaus. Innovative Gebäudetechnik steuert alle technischen Prozesse und trägt damit zu einem effizienten Gebäudebetrieb mit einer vorbildlichen Energiebilanz bei. Die rund 1.100 Aluminiumfenster für das Gebäude lieferte gemeinsam mit der Fassade Josef Gartner aus Gundelfingen. Ausgerüstet wurden die Fenster mit Roto Drehkippbeschlägen und einem  komfortablen Öffnungsbegrenzer.


Abschließbare Öffnungsbegrenzer verhindern unkontrollierte Bewegungen eines Fensterflügels zum Beispiel bei Durchzug und Wind. Ein mit einem Öffnungsbegrenzer ausgestatteter Flügel schlägt nicht ungebremst gegen die Laibung und seine Bandseite wird vor Schäden geschützt. Aber auch Fehlbedienungen, die hohe Wartungs- und Reparaturkosten verursachen können, sind nahezu ausgeschlossen. Denn ein Fensterflügel kann mithilfe eines Öffnungsbegrenzers auf eine definierte Öffnungsweite begrenzt werden, ohne dass dadurch die komplette Fensteröffnung blockiert würde.

Müssen die Fenster im „MainTor Porta“ etwa gereinigt und gewartet werden, so kann das Facility Management sie mit einem Schlüssel vollständig öffnen. Die erneute Verriegelung des mit dem Schlüssel geöffneten Flügels wird durch die im Gebäude verbaute Variante eines Öffnungsbegrenzers erleichtert. Durch einfaches Überfahren des Anschlages wird die definierte Begrenzung von den Reinigungs- oder Wartungskräften reaktiviert. Ein zusätzliches Verriegeln mit dem Schlüssel ist nicht notwendig.



red, 10.07. 2016

Thematisch passende Artikel:

3/2016

Roto Frank

Mehr Sicherheit und Komfort

Für Aluminiumfenster verlangt der Gesetzgeber den Einbau von Öffnungsbegrenzern. Sie verhindern unkontrollierte Bewegungen des Flügels, außerdem schlägt ein entsprechend ausgestatteter Flügel...

mehr
2-3/2018

Hautau

Fensterflügel leicht bewegen

Der leichtgängige, profilbezogene Schiebebeschlag Atrium Move verfügt über eine Führung inklusive Aushebesicherung und Mittelstoßverriegelung. Er eignet sich für Fensterelemente bis 300 kg und...

mehr
12/2018

Roto Frank

Montagefreundliches Türband

Eine Messeneuheit am Stand von Roto wird das verdeckt liegende Türband Solid C7.140 sein. Sein patentiertes „FixClick“ garantiert rasches und sicheres Einhängen des Flügels. Das zentrale...

mehr
03/2014

Roto

Sicherheit für Fenster und Türen

Mehrere Themen- und Kompetenzhäuser prägen die neue Architektur auf dem Stand, mit dem Roto seine Antworten auf Fragen zu Energieeffizienz, Lebensqualität/Bedienkomfort und Design gibt. Zum...

mehr
2-3/2018

Gutmann

Rahmenloser Fensterflügel

Am Gutmann-Stand ist die Schweizer Firma Clara Fenster AG zu Gast und stellt ein neuartiges Fenster mit rahmenlosem, flächenbündigem Fensterflügel ganz aus Glas vor. 15 % mehr Tageslicht im Raum...

mehr