Aluprof & Priedemann

Aluprof, ein Systempartner für Aluminiumprofile, hat die Zusammenarbeit mit Faceade-Lab und priedemann fassadenberatung gemeldet. Das Leistungsspektrum des von Dipl. Ing. Wolfgang Priedemann 1993 in Berlin gegründeten Unternehmens umfasst sämtliche Aspekte der ganzheitlichen Fassadenentwicklung. Es reicht von der Konzeption der Gebäudehülle über Detailplanung und Ausschreibung bis hin zum Qualitätsmanagement. Rund 100 Mitarbeiter weltweit beraten und planen repräsentative Bauvorhaben.

Neben Aufgabenstellungen aus Forschung und Entwicklung beschäftigt sich das Faceade-Lab mit der Erstellung von maßstabsgetreuen Mock-Ups von Hochleistungsfassaden. In Großbeeren werden Muster in einer Modulgröße von ca. 1,35 m x 3,00 m ausgestellt, künftig auch die beiden Systeme MB-86 und MB Slimline von Aluprof.
MB-Slimline ist ein Fenstersystem mit thermischer Trennung und hoher Wärmedämmung. Es zeichnet sich durch seine schmale Außenansicht der sichtbaren Aluminiumprofile aus. Dieses System dient zur Ausführung von Elementen der Außenarchitektur, wie z. B. verschiedenen Arten von nach innen zu öffnenden (Schwenk-, Kipp-, Kipp-Schwenkfenster) und fest verglasten Fenstern. Das Fenster- und Türsystem MB-86 ermöglicht die Ausführung von Konstruktionen mit großen Abmessungen und hohem Gewicht. red, 21.03. 2017


aluprof.eu

facade-lab.com