Innovationspreis Architektur+ Fenster Tür Fassade

Anlässlich der Fensterbau Frontale 2016 wurde der Innovationspreis Architektur+ Fenster Tür Fassade zum sechsten Mal vergeben. Der Architektur- und Designwettbewerb wurde mit der Absicht initiiert, unter den zahlreichen am Markt angebotenen Produkten und Lösungen diejenigen zu prämieren, die in besonderem Maße den Belangen von Architekten entsprechen. Wichtige Kriterien bei der Beurteilung waren funktionale und gestalterische Qualität, technisch intelligente Lösungen und die Vielfalt der Verwendungsmöglichkeiten.
Eine siebenköpfige Jury von Architekten und Innenarchitekten hatte über die Qualität der 31 Einreichungen zu entscheiden.

1. Preis des Innovationspreis Architektur+ Fenster Tür Fassade ging an:
Hersteller: Hermann Otto Chemie
Produkt: Uniglas-Facade
www.otto-chemie.de

Der Innovationspreis Architektur+ Fenster Tür Fassade als Besondere Anerkennung:
Hersteller: Renson
Produkt: Panovista Max
www.renson.be


und


Hersteller: Kuzman Glas
Produkt: LEDscreen
www.kuzman-glas.de


Den Innovationspreis Architektur+ Fenster Tür Fassade als Anerkennung:
Hersteller: Rottler und Rüdiger und Partner
Produkt: Ropaco Typ K(austik)
www.kaustiksolar.de


red, 19.03. 2016