Neues Studienkonzept an der Hochschule München

Ab dem WS 2013/14 gibt es an der Fakultät für Bauingenieurwesen das Verbundstudium Stahl-Metall-Glas. Das neue Studium entspricht exakt dem siebensemestrigen Studiengang Bachelor Bauingenieurwesen und bietet hervorragende Möglichkeiten, Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen.

Bereits 13 Monate vor Start des Studiums beginnt die handwerkliche/ industrielle Berufsausbildung im Bereich Stahl-Metall-Glas. Diese wird in den vorlesungsfreien Zeiten während der ersten vier Semester fortgesetzt. Das gesamte fünfte Semester verbringt der Studierende in seinem Ausbildungsbetrieb und schließt seine praktische Berufsausbildung ab. Im sechsten und siebten Semester werden die bisher erworbenen theoretischen und praktischen Kenntnisse im Studienschwerpunkt Stahlbau vertieft. Das Studium an der Hochschule München zeichnet sich durch eine hohe Praxisorientierung aus. So findet im sechsten Studiensemester eine weitere praktische ingenieurtechnische Phase statt.

Mit der Bachelorarbeit schließt das Studium nach sieben Semestern mit dem Akademischen Grad „Bachelor of Engineering“, B.Eng. ab: Damit werden in insgesamt 4,5 Jahren zwei vollwertige Abschlüsse erworben.


Voraussetzungen:

- Eine in Bayern anerkannte Hochschulzugangsberechtigung.

- Eine abgeschlossene bzw. eine im Rahmen des Verbundstudiums begonnene Berufsausbildung in folgenden staatlich anerkannten Ausbildungsberufen:


Ausbildungsberufe Stahl – Metall:

- Metallbauer/in HWK (Fachrichtungen Konstruktionstechnik, Metallgestaltung, Nutzfahrzeugbau)

- Industrielle Metallberufe IHK (Anlagen-, Konstruktions-, Industriemechaniker/in)

- Fachkraft für Metalltechnik (Fachrichtungen -Montage –Konstruktion)

- Fertigungsmechaniker

- Gerüstbauer/in


Ausbildungsberufe Glas - Fassade:

- Glaser

- Glasmacher - Glasveredler

- Verfahrensmechaniker/in – Glastechnik

- Fassadenmonteur/in


Ausbildungsberufe Planung Stahl – Metall:

- Technische/r Systemplaner/in (Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik)

- Bauzeichner/in (Schwerpunkt Ingenieurbau)



Info

Fakultät für Bauingenieurwesen

Prof. Dr.-Ing. Jörg Ansorge

Karlstraße 6

80333 München

Tel. 089 12 65 26 88

info.bi@hm.edu

www.bau.hm.edu