Transparente Umweltdaten

Das Institut Bauen und Umwelt (IBU) hat jetzt die aktualisierte und erweiterte neue Branchen-EPD BFS-20130094-IBG1 „Baustähle: Offene Walzprofile und Grobbleche“ veröffentlicht. Unter der Federführung von bauforumstahl haben sich hierzu erneut die Profilhersteller ArcelorMittal, Tata Steel, Peiner Träger und Stahlwerk Thüringen sowie die Grobblechhersteller Dillinger Hütte GTS, Tata Steel und Ilsenburger Grobblech zusammengeschlossen. Einbezogen sind Stahlbauprofile, Stabstähle und Grobbleche der Güten S235 bis S960. Die Umweltdaten haben sich gegenüber der ersten EPD positiv weiterentwickelt und sind jetzt um bis zu 50% besser als die Durchschnittswerte der Branche gemäß der sog. Ökobau.dat des Bundes.

Thematisch passende Artikel:

1-2/2017

Tata Steel

Alle Marken unter einem Dach

Mit seinen Marken Colorcoat und Celsius sowie mit den Bausystemherstellern Kalzip, Fischer Profil, Montana Bausysteme und SAB-profiel gehört Tata Steel nach eigenen Angaben zu Europas größten...

mehr

Kostenrechner Dachsanierung

Online-Kalkulation für diverse Dachformen

Kalzip – eine Business Unit innerhalb von Tata Steel Europe – unterstützt mit einer neuen Online-Plattform Kostenschätzungen von Dachsanierungen. Häufig steckt der Wunsch nach einer...

mehr