Säbelsägeblätter
 

Hohe Schnittleistung bei langer Lebensdauer

 „Endurance for Heavy Metal“ nennt Bosch seine neuen Säbelsägeblätter, die nach eigenen Angaben in Sachen Schnittleistung und Lebensdauer einen neuen Standard beim Metallsägen definieren. Basis hierfür ist die neuartige Zahngeometrie 2 x 2 in Verbindung mit der innovativen „Micro-Edge“-Geometrie.
Bei der Zahngeometrie 2 x 2 folgt einem Zahn mit kleiner Zahnteilung, kleinem Spanraum und verstärktem Zahnrücken ein aggressiver Zahn mit großer Zahnteilung und großem Spanraum. Der kleine Zahn ist sehr robust und trägt maßgeblich zur hohen Lebensdauer bei, der aggressive Zahn sorgt für hohe Schnittgeschwindigkeit und hohe Spanabfuhr.
Grundlagen für die „Micro-Edge“-Geometrie sind die anwendungsorientierte Materialwahl für das Sägeblatt und ein spezielles Fertigungsverfahren mit neuartiger Schneidkantenbehandlung. Im Ergebnis entsteht ein Sägeblatt mit bisher nicht erreichter Langlebigkeit. Bosch bietet das neue Säbelsägeblatt im Fachhandel in drei Ausführungen an, jeweils in den Längen 150 bzw. 225 mm:
* Die BEF-Serie ist ideal für sich wiederholende, präzise und winkelgenaue Schnitte in dünnwandigen Metallprofilen.
* Die CHF-Serie eignet sich für dickwandige Rohre und Profile.
* Die CF-Serie kommt für Abbrucharbeiten in Metall zum Einsatz.
 
Info: Robert Bosch GmbH, Postfach 100156, 70745 Leinfelden-Echterdingen, Tel. +49 (0)180/333-5799, Fax +49 (0)711/758-1930, kundenberatung.ew@de.bosch.com, www.bosch-pt.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 5/2014

Bosch Power Tools zieht Bilanz

2013 war ein stabiles Jahr

Bosch Power Tools erwirtschaftet 90?% des Umsatzes außerhalb Deutschlands. Im Hauptmarkt Europa konnte der Umsatz um 4?% erhöht werden. Diesen Zuwachs bescherte vor allem die Nachfrage in Russland...

mehr
Ausgabe 09/2021

Fein & Bosch Power Tools

Elektrowerkzeuge — leistungsstark & konnektiv

Zum Auftakt der herstellerübergreifenden Akku-Plattform begrüßte Bosch Power Tools bei der Fachpressekonferenz im vergangenen Jahr die Kooperationspartner Brennenstuhl, Sulzer, Klauke, Ledlenser,...

mehr
Ausgabe 01/2019

Bosch

Akku-Drehschlagschrauber für zügiges Schrauben

Bosch stellt zwei 18-Volt-Akku-Drehschlagschrauber vor, die sich vor allem für enge und schwer zugängliche Stellen im Metall- und Holzbau eignen. Die beiden Modelle GDR 18V-200 C Professional und...

mehr
Ausgabe 02/2019

Bosch

Winkelschleifer mit flottem Wechselsystem

Ab Mai sind von Bosch zwölf kleine X-Lock-Winkelschleifer erhältlich: acht Kabel-Modelle von 900 bis 1.900 Watt sowie vier Akku-Modelle mit 18 Volt und gängigen Scheibendurchmessern von 115 und 125...

mehr

Geschäftsführung Bosch Power Tools

Henk Becker folgt Henning von Boxberg

Henk Becker (51) wird zum Januar 2019 Vorsitzender der Geschäftsführung von Robert Bosch Power Tools. Er folgt damit Henning von Boxberg (47) nach, der zum selben Zeitpunkt den Vorsitz der...

mehr