Sechswöchiges Testangebot

3D-Laserscanner von Leica

Der Leica BLK360 wurde 2017 als weltweit kleinster und leichtester bildgebender 3D-Laserscanner in den Markt eingeführt. Das Gerät vereinfacht per Knopfdruck alltägliche, bis dato weitaus zeitaufwändigere Aufgaben und macht damit die Erfassung messbaren Raumes für jeden möglich. Das Messgerät fertigt auf Knopfdruck sphärische 360-Grad-HDR-Bilder an, der Laserscan erfasst 360.000 Punkte pro Sekunde. Eine 3D-Punktgenauigkeit von plus/minus 6 mm auf 10 Meter und eine Reichweite von 0,6 - 60 Meter garantieren bereits beim ersten Mal korrekte Messungen, die Ergebnisse stehen innerhalb von drei Minuten für die Weiterverarbeitung zur Verfügung. Mithilfe der sphärischen Bilder/Laserscans lassen sich Messdaten bestimmen, Markierungen und Anmerkungen hinzufügen oder über das iPad noch am Einsatzort Details mit Kollegen im Büro austauschen. Mit den Daten lassen sich in CAD-Softwareprogrammen wie Autodesk AutoCAD oder Revit realitätsnahe Designs gestalten.