Hoppen Sie weiter

... mit der Marketingleiterin im kleinen Schwarzen von Flatscreen zu Flatscreen. Lassen Sie sich in Heimkinogröße, HD-Auflösung und via Touch vorführen, was das Programm alles drauf hat. Fragen Sie sich dann zu Hause, ob Sie das Programm im kleinen Schwarzen brauchen oder doch besser die Software von Herrn Moldau? Noch nie hat Ihnen jemand so nett im Messekabuff Weißwürste serviert, und Sie konnten Ihre Sorgen um Ihren Betrieb abladen, wie lange nicht mehr. Also: Wichtige Eindrücke haben Sie auf der Messe schon gewonnen, aber Sie sind eben noch unschlüssig. Aus dieser Malaise helfen wir Ihnen mit einer nüchternen Marktübersicht. Dipl.-Ing. Ulrike Hensel hat eine Tabelle mit 15 Anbietern von Konstruktionssoftware erstellt und die Leistungsparameter der Programme vergleichbar gelistet. Die Übersicht finden Sie ausschließlich in der Printausgabe.

Auf der Straße aufgelesen

An einer Autobahntankstelle südlich von Frankfurt hat mich der Wandergeselle Julian Schreiner angesprochen, ob ich ihn im Auto mit nach Nürnberg nehme. Recherchepartner, die zulaufen, weise ich nicht ab. Vor vier Monaten war der 23-Jährige von zu Hause aus aufgebrochen, gerade kam er von einem ersten Wiedersehen mit seinen Eltern – selbstverständlich außerhalb der Bannmeile, 50 Kilometer entfernt von seinem Heimatort Koblenz. Noch in der Probezeit hatte er schon frostige Nächte in Tiefgaragen kennengelernt. Die jahrhundertealte Tradition verlieh seinem Erzählen einen Zauber. Das Uralt-Thema hat Fachautorin Melanie Seifert mit Verve aufgegriffen und nach Metallbauern auf der Walz recherchiert.

Ein nützliches Heft wünscht -


Stefanie Manger
Chefredakteurin metallbau

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2014

Der Kirchenschmied vom Rhein

Über das Glück, ein tüchtiger Schmied zu sein

Auch wenn man es fast vermuten möchte: Sein Betrieb macht alles andere als einen altertümlichen Eindruck. Zum großen und modernen Maschinenpark gehören zwei spezielle Fräsmaschinen, eine...

mehr

Klausner & Wetter

Zwei Schweizer Metallbauer fusionieren

Klausner Metallbau in Auw im Kanton Aargau hat die Metallbau-Sparte der Wetter Gruppe aus Stetten im Kanton Schaffhausen übernommen. Was steckt hinter diesem Zusammenschluss? Die neu formierte...

mehr