Reinigung von Metallfassaden

Matte und struktierte Oberflächen

Matte oder strukturiert beschichtete Metalloberflächen werden in der Architektur in den letzten Jahren aus ästhetischen Gründen immer häufiger eingesetzt, weshalb vermehrt Anfragen zu geeigneten Reinigungsverfahren bei der GRM gestellt werden. Mit den üblichen Reinigungsverfahren können solche Oberflächen nicht zufriedenstellend gereinigt oder sogar Schädigungen verursacht werden.

Geeignete Reinigungsverfahren für diese speziellen Oberflächen wurden bis dato in der Fassadenanwendung nicht detailliert betrachtet. Die Gütegemeinschaft Reinigung von Fassaden und Metallfassadensanierung e.V. (GRM) hat in Zusammenarbeit mit der Qualitätsgemeinschaft GSB International e.V. das Thema analysiert und eine Handlungsempfehlung für die Reinigung von matten und strukturiert beschichteten Metalloberflächen im GRM-Merkblatt 07 – Reinigung von matten und strukturiert beschichteten Metalloberflächen – veröffentlicht. Das Projekt wurde vom IFO Institut für Oberflächentechnik in...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

Gugelfuss

Robustere Aluminiumprofile

Gugelfuss präsentiert auf der fensterbau/frontale die Feinstruktur-Oberfläche-FS für Aluminiumsysteme. Nach Angaben des Herstellers wird die leicht strukturierte Oberfläche durch innovative...

mehr

Fassade 11: Oberflächen – Technik, Gestalt, Perspektiven

Die jährliche Fassadentagung der Hochschule Augsburg findet in Kombination mit einer Fachausstellung mit vierzehn teilnehmenden Unternehmen am Donnerstag, den 03. März in der benachbarten...

mehr
Ausgabe 2017-10

STM

STM präsentiert zwei Innovationen. Die neu entwickelte Jet Hochdruckpumpe 4200.45 mit einer Leistung von 45 kW für 0,40 mm Wasserdüsen, einem maximalen Betriebsdruck von 4000 bar und einer...

mehr