Messen

"Die BAU 2021 findet statt!"

Foto: Messe München
Mirko Arend, Projektgruppenleiter BAU.

Foto: Messe München
Mirko Arend, Projektgruppenleiter BAU.
Zu den Absagen von Ausstellern wie Warem, Sika, Akotherm, Schüco, G-U, Teckentrup, Novoferm, Interpane, Hanno, Gutmann, Roto Frank, Schüco Jansen und dormakaba usw. gab die Projektleitung BAU folgendes Statement: „Natürlich ist es sehr bedauerlich, dass sich einige bekannte Marken aus der Metallbaubranche gegen eine Messeteilnahme entschieden haben. Dennoch wird die BAU 2021 auch im Bereich Metallbau ein quantitativ und qualitativ hochwertiges Portfolio bieten können, das zeigt ein Blick in unser Ausstellerverzeichnis (mit Unternehmen wie Hueck, Wicona und GEZE). Wir werden in Sachen Qualität auch keine Kompromisse eingehen, schon um die Marke BAU nicht zu beschädigen. Insgesamt  bewegen wir uns, was die Zahl der Aussteller und der belegten Fläche (80%) angeht, aktuell auf etwa dem gleichen Stand wie vor zwei Jahren. Und aus dem Ausland ist die Flächennachfrage sogar höher denn je. Viele Unternehmen aus Italien, Spanien, Belgien, Polen oder auch der Türkei wollen unbedingt auf die BAU, um ihr Geschäft endlich wieder anzukurbeln.“ Der Fachbeirat und das Kuratorium mit Vertretern führender Aussteller und Fachverbände hat Ende Juni einen 15%-Corona-Bonus für Aussteller beschlossen.

Inzwischen hat sich BAU-Projektleiter Mirko Arend aus persönlichen Gründen von der Messe München getrennt. Ab August übernehmen seine Aufgaben "vorerst" Markus Sporer, stellvertretender Projektleiter der BAU sowie Matthias Strauss, Projektleiter der BAU China und der digitalBAU für das BAU Cluster.

www.bau-muenchen.com

Thematisch passende Artikel:

2018-01

Brandschutztüren/-tore

Geze, Hörmann, Teckentrup, dormakaba u.a.: Instandhaltung und Modernisierung von Brandschutztüren und -toren, 2017. Kostenloser Download: www.geze.de/brandschutz Jährlich entstehen in Deutschland...

mehr
Messe

Dr. Reinhard Pfeiffer, Messe München

"BAU Messefläche zu 75% belegt"

metallbau: Herr Dr. Pfeiffer, nach Xella hat mit Schüco ein zweites Schwergewicht der Branche die BAU abgesagt. Dr. Reinhard Pfeiffer: Schüco ist der größte Aussteller der BAU. Die Absage trifft...

mehr

Neues Schüco Welcome Forum

Spatenstich: Armin Laschet & Andreas Engelhardt

Anfang Juli wurde symbolisch der erste Spatenstich des Schüco Welcome Forum gesetzt und damit offiziell der Startschuss des Baus gegeben. Das neue Besucherzentrum ist ein weiterer Bestandteil des...

mehr
2013-05 Räumliche Nähe als Basis für Innovation

Zulieferer der Metallbaubetriebe

2017-1-2

AufBAU

Die BAU trommelt gleich zu Beginn des Jahres die Branche in München zusammen. Für eine Reise in die bayerische Landeshauptstadt spricht nicht nur die gute Konjunktur der Bauwirtschaft, auch...

mehr