Führungswechsel elumatec

Für Haspel Frank Rodrigo Keller

Ralf Haspel, seit dem Jahr 2014 Vorstand der elumatec AG, scheidet Ende Juni 2019 auf eigenen Wunsch als Vorstand aus. Seit seinem Eintritt im Juni 2007 war er in verschiedenen leitenden Positionen im Vertrieb tätig, war seit 2014 Vorstandsmitglied und leitete seit 2016 das Unternehmen als alleiniges Vorstandsmitglied. Künftig wird Ralf Haspel der Voilàp Gruppe in anderen Positionen erhalten bleiben.


v.l.: Ralf Haspel, Frank Rodrigo Keller.
Foto: elumatec

v.l.: Ralf Haspel, Frank Rodrigo Keller.
Foto: elumatec
Als seinen Nachfolger hat der Aufsichtsrat Frank Rodrigo Keller bestellt. Keller hat Anfang Juni seine Tätigkeit als neuer Vorstand aufgenommen und übernimmt bis zum finalen Stabwechsel Ende Juni die Geschäfte der Unternehmensgruppe gemeinsam mit Haspel.  Die Kollegen der Voilàp Holding betonten in diesem Zusammenhang, dass für die Auswahl des zukünftigen Vorstandsvorsitzenden nicht nur die notwendigen Fach- und Führungsqualifikationen entscheidend waren. Die Wahl eines deutschen Nachfolgers sei explizit als Bekenntnis der italienischen Holding zum Standort und zur Wahrung der Unternehmens-Identität zu verstehen.

Frank Keller ist 59 Jahre alt und bringt einen umfangreichen Erfahrungsschatz aus verschiedenen nationalen und internationalen führenden Managementpositionen im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik und Sensorik mit.



Thematisch passende Artikel:

2018-2-3

elumatec

SBZ als Jubiläumsmodell

Zum 90-jährigen Betriebsjubiläum gibt elumatec das 5-Achs-Stabbearbeitungszentrum SBZ 151 als Jubiläums-Sondermodell heraus. Die Edition 90 glänzt mit zeitgemäß designter Haube, neu gestalteter...

mehr

Wechsel im Vorstand von Knauf Interfer

Der Aufsichtsrat der Knauf Interfer SE hat Dr. René Gissinger in den Vorstand des Unternehmens berufen. Er leitet den operativen und technischen Bereich der Gruppe. Zum selben Zeitpunkt ist Prof....

mehr
2017-11 TechDays bei elumatec

Neue Möglichkeiten für die Profilbearbeitung

Ein Highlight: das neu entwickelte Stabbearbeitungszentrum (SBZ) 141. „Wir zeigen die Maschine als Prototyp“, erklärt elumatec-Vorstand Ralf Haspel. Zu kaufen gibt es sie erst in einigen Monaten....

mehr

Cifin Group übernimmt CAMäleon

Die italienische Cifin Group aus Modena gab jetzt die vollständige Übernahme der CAMäleon Produktionsautomatisierung bekannt. Das Dettenhausener Unternehmen ist auf die Entwicklung und Distribution...

mehr

DStV Vorstand

Sechs Neuzugänge

Bei der Mitgliederversammlung von bauforumstahl und dem Deutschen Stahlbauverband DStV Mitte Juli in Hamburg kam es zu Veränderungen im Vorstand. Im Amt bleiben Stephan Lemgen, Vorsitzender...

mehr