Kanada will mehr Schüco-Technologie einsetzen

Von den innovativen Systemen rund um die energieeffiziente Gebäudehülle profitieren die Architekten und Verarbeiter in seiner Heimat bereits – nun überzeugte sich Dr. Peter Boehm höchstpersönlich von Know-how und Kompetenz „Made by Schüco“. Im Mittelpunkt des Besuchs des Botschafters von Kanada, der aus Berlin nach Bielefeld kam, stand eine Führung durch das Schüco Technology Center. Die Tatsache, dass Schüco – ob bei Fenstern, Fassaden oder Solarsystemen – innovative und umweltfreundliche Lösungen für jede Klimazone entwickelt, faszinierte den kanadischen Botschafter insbesondere.   

„Schüco hat den Markt verstanden und zeigt als Pionier den Weg, wie erneuerbare Energien sinnvoll und klimaschonend genutzt werden können – und das rund um den Globus. Als Leader hat Schüco eine sehr große Kundenorientierung. Das macht das Unternehmen einzigartig. Wir wollen die Beziehung mit Schüco intensivieren“, so Dr. Peter Boehm, der sein Land beim Thema Solar noch im Anfangsstadium sieht und in der Kooperation mit Schüco großes Potenzial.  

Das neue Schüco Headquarter befindet sich in Toronto. Bereits seit längerem existiert ein Netzwerk mit kanadischen Partnern für solare Produktlösungen sowie im Aluminiumbereich. Schüco ist bestrebt, dieses Netzwerk nun in Kanada auf lokaler Ebene weiter auszubauen. Nach Bielefeld begleitet wurde Dr. Boehm von Detlef Engler (Leitender Beauftragter für Investitionen, Botschaft Kanada) und Dr. Terrie Romano (Konsulin Wirtschaftsangelegenheiten, Vertretung der Provinz Ontario in München).

Thematisch passende Artikel:

Dieselmedaille für Schüco

Schüco international aus Bielefeld hat Ende November in München die Dieselmedaille 2014 für die nachhaltigste Innovationsleistung erhalten. Seit 1953 vom Deutschen Institut für Erfindungswesen...

mehr
2015-10

Panoramafassade

Eine transparente Architektur braucht großzügige Glasflächen in Kombination mit puristisch schlanken Profilsystemen. Diese Anforderungen soll die Panorama-Design-Fassade Schüco FWS 35 PD mit...

mehr
2016-4

Erweiterte Lüftungsquerschnitte

Der verdeckt liegende mechatronische Beschlag TipTronic SimplySmart von Schüco sorgt mit maximierten Öffnungsweiten bis 800 mm für erweiterte Lüftungsquerschnitte. Neu: Die Kippöffnungsweite bei...

mehr