Fassadenspezialist GIG reüssiert in UK

Der oberösterreichische Fassadenspezialist GIG freut sich im ersten Quartal 2015 über Neuaufträge mit einem Gesamt-Auftragsvolumen von über 26 Millionen Euro. Es handelt sich um fünf Projekte im GIG-Kernmarkt UK: „The Music Box“, „Lillie Square“, „Burlington Gate“, „Alderman’s House“ (jeweils in London) sowie „Dyson 9“ (Malmesbury). Für das zweite Halbjahr 2015 geht GIG von weiteren Neuaufträgen mit vergleichbarem Auftragsvolumen aus. Mit dem „BP Building E“ in Sunbury (UK), dem „National Theatre“ in London (UK) und dem „LKT Landeskrankenhaus Thermenregion Neunkirchen“ (A) hat GIG unlängst weitere Großaufträge erfolgreich umgesetzt.
Zu den neuen Aufträgen von GIG im ersten Quartal 2015 zählt das Projekt „The Music Box“ im Herzen Londons. Das von SPPARC Architecture geplante Appartementgebäude erstreckt sich bei einer Höhe von 44 Metern über 14 Stockwerke, von denen die unteren vier das „London Centre for Contemporary Music“ beherbergen. Der mit rund 5 Millionen Euro dotierte Auftrag umfasst die gesamte Fassadenverkleidung inklusive Fenster und Türen. Beim Projekt „Lillie Square“ London konnte GIG den Auftrag für die Umsetzung der Fassade gewinnen. Der Auftrag mit einem Wert von 6,5 Millionen Euro umfasst die Planung und Konstruktion von Elementfassaden sowie SG-Pfosten-Riegel-Konstruktionen, Balustraden und Blechverkleidungen. red



Thematisch passende Artikel:

15 Prozent Wachstum für GIG

Der oberösterreichische Fassadenspezialist GIG informiert in seiner jüngsten Pressemitteilung über beachtliche Zuwächse. Demnach wuchs die Betriebsleistung um rund 15 Prozent auf 34 Millionen...

mehr

Fassadenspezialist GIG 2016 ausgelastet

Der oberösterreichische Fassadenspezialist GIG blickt zufrieden auf das Jahr 2016. Wie es in der jüngsten Pressemitteilung heißt, garantieren Neuaufträge in der Höhe von rund 18 Millionen Euro...

mehr
06/2017

Lillie Square in London

Montageeinheit: Fassadenelement plus Balkon

Im Rahmen des Revitalisierungprojektes, das einstmals ärmliche Viertel im Südwesten Londons qualitativ an das angrenzende, vornehme Kensington anzupassen, hat Sir Robert McAlpine das...

mehr

Höher, schneller, größer: GIG

Auftragseingänge für 50 Mio. Euro in 12 Monaten

Der oberösterreichische Fassadenspezialist GIG möchte im Jahr 2018 die Betriebsleistung von 38 Mio. im Vorjahr um 15 Prozent auf 44 Millionen Euro steigern. Im vergangenen Jahr ist die Gruppe auf...

mehr

Schüco reduziert C02 Fußabdruck um 60%

Der Fenster- und Fassadenspezialist Schüco macht ernst beim Klimaschutz und reduziert den Carbon Footprint der deutschen Verwaltungs- und Produktionsstandorte im Jahr 2014 gegenüber dem Basisjahr...

mehr