Hueck Swiss & Pestalozzi

Aluminium und Stahl – unter diesem Motto gehen Pestalozzi und Hueck Swiss eine strategische Partnerschaft ein. Mit diesem zukunftsweisenden Schritt wird die Stellung beider Unternehmen im Schweizer Markt für das Stahl- und Aluminium-Systemgeschäft gestärkt und weiter ausgebaut.

Die Firma Pestalozzi ist Marktführer für Forster- und Jansen-Stahlsysteme in der Schweiz und beschäftigt in der Gruppe 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Firma Hueck Swiss ist eine der führenden Anbieter für Fenster-, Türen- und Fassadensysteme.

Die Muttergesellschaft Hueck in Lüdenscheid agiert mit mehr als 600 Mitarbeitern weltweit und ist nach eigenen Angaben der einzige Systemhersteller mit eigener Gießerei, Presswerk und Systementwicklung an einem Standort. 

Beide Unternehmen werden durch diese Partnerschaft profitieren und ihre Entwicklung unter noch besseren Rahmenbedingungen vorantreiben können. Sie werden weiterhin unabhängig voneinander als selbstständige Gesellschaften in der Schweiz tätig sein. Hueck Swiss AG wird die Infrastrukturen für Lagerhaltung, Vorfertigung und Logistik der Pestalozzi + Co AG nutzen und zu diesem Zweck ihr Domizil von Härkingen nach Dietikon verlegen.

Die Kunden aus den Branchen Metall- und Fassadenbau können das gesamte Sortiment der Stahl- und Aluminiumsysteme aus einer Hand beziehen. Die Systemprodukte können sowohl als Halbzeug als auch als vorgefertigter Bausatz inklusive Zubehör und Beschlägen bezogen werden. red, 16.1. 2018

Thematisch passende Artikel:

2016-1-2

Montagefreundlicher Beschlag

Das Systemhaus Hueck hat auf der Swissbau die neuen, nach dem Gleichteileprinzip aufgebauten Fenster- und Türenserien Lambda WS/DS 075 und 090 mit hoher bis sehr hoher Wärmedämmung vorgestellt....

mehr

Forster von Reynaers-Gruppe übernommen

Der Schweizer Systempartner Forster produziert am Standort Arbon Stahl- und Edelstahlprofile für Türen, Fenster und Fassaden, die Produkte genießen internationales Renommee. „Forsters...

mehr
2015-06

Filigrane Stahlprofile

Mit den Stahlprofilen von Forster lassen sich schlanke Ansichten umsetzen. 23 mm bei Festverglasung, 55 mm mit Fensterflügel. Dies ermöglicht seit diesem Jahr die Systemerweiterung um das...

mehr
2018-12

Forster

Feuerhemmende Automatik-Schiebetüren EI30

Das Unternehmen ist u.a. mit der automatischen Stahl-Schiebetür forster fuego light vertreten. Diese zeichnet sich, neben der hohen Funktionalität, durch schlanke Profilkonstruktionen und...

mehr
2017-10

Stahlaußentüre EI30

Türen aus dem wärmegedämmten Profilsystem forster unico sind auch für Anwendungen im Brandschutz der Klasse EI30 zugelassen. Die Stahltüre bietet neben wärmedämmenden Eigenschaften (Ud-Wert bis...

mehr