MobiPro-EU Projekt für Spanierin

Bei Simonmetall in Tann sind zwei Auszubildende an den Start gegangen. Das allein wäre natürliche keine Meldung Wert, aber unter dem Nachwuchs ist Paula Soler Montero (25 Jahre) aus Valencia, Spanien. Sie absolviert im Rahmen des MobiPro-EU Projektes „Futuro – Unsere Zukunft im Metallhandwerk“ für spanische Abiturienten und Fachhochschulberechtigte eine 2-jährige Berufsausbildung zur Gesellin im Metallhandwerk. Für diese berufliche Perspektive hat sie ihre Heimat verlassen. Als zweiter Kandidat wird Marius Peter (16 Jahre) aus Eiterfeld in den nächsten 3,5 Jahren zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik, ausgebildet. red