Produktionsredkord bei Bosch PT

Mehr als 50 Millionen Elektrowerkzeuge sind bei Bosch Power Tools 2016 vom Band gelaufen – so viele wie noch nie. Jede Sekunde werden statistisch gesehen rund 1,5 Geräte gefertigt. Eine wichtige Rolle im Produktportfolio spielen Akku-Geräte. Das erste Elektrowerkzeug mit Lithium-Ionen-Akku hat Bosch 2003 auf den Markt gebracht: den Ixo. Jährlich läuft im Schnitt mehr als eine Million dieses kleinen Akku-Schraubers vom Band. Gefertigt wird er im ungarischen Miskolc. Insgesamt wurden seit Markteinführung mehr als 15 Millionen Ixo produziert. „Wir setzen weiter auf das Wachstumsfeld Akku“, konstatiert Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Bosch Power Tools. 2016 hat Bosch den ersten 10,8 Volt Akku-Winkelschleifer für Profis auf den Markt gebracht. Die handlichen Geräte werden im sächsischen Sebnitz gefertigt.

www.bosch-pt.de

red, 10.1. 2016

Thematisch passende Artikel:

2015-10

Akku-Kompakt-Winkelschleifer

WB-18-LTX-BL-125-Quick

Der WB 18 LTX BL 125 Quick von Metabo ist optimal auf die LiHD Akku-Technologie abgestimmt. Das Gerät bringt dieselbe Leistung wie ein 1.000-Watt-Netzgerät und soll bis zu zweimal länger als...

mehr
2019-02

Bosch

Winkelschleifer mit flottem Wechselsystem

Ab Mai sind von Bosch zwölf kleine X-Lock-Winkelschleifer erhältlich: acht Kabel-Modelle von 900 bis 1.900 Watt sowie vier Akku-Modelle mit 18 Volt und gängigen Scheibendurchmessern von 115 und 125...

mehr

5 Sek. Scheibenwechsel bei Winkelschleifer

Bosch präsentiert auf BAU neues Tool

Bosch möchte mit X-Lock den Zubehörwechsel bei Winkelschleifern revolutionieren und führt das "einfachste Wechselsystem" im Markt ein. Statt vieler kleiner Schritte mit verlierbaren Teilen wie...

mehr
2017-05

Winkelschleifer mit Schnelllader

Seit 2017 hat Flex-Elektrowerkzeuge den 18V Akku-Winkelschleifer L 125 18.0-EC mit bürstenlosem Motor im Portfolio. Da der Hersteller speziell für diesen Winkelschleifer neue Akkupacks mit einem...

mehr