Red Dot Award für Schüco Parametric

Produkte, die beim „Red Dot Award: Product Design 2015“ mit einer durchdachten Detaillösung überzeugen, werden mit der „Honourable Mention“ geehrt. Die Auszeichnung steht für einen besonders gut gelungenen Aspekt gestalterischer Arbeit. Wie eine Pressemitteilung des Bielefelder Systemhauses informiert, geht diese Auszeichnung in diesem Jahr an die Schüco International KG.
Juriert aus insgesamt 4.928 Einreichungen aus 56 Nationen hat das Parametric System durch „Einzigartigkeit in Serie“ überzeugt. Damit ist gemeint, dass erstmals geometrisch frei gestaltbare 3D-Fassaden als einfach zu planende Systemlösungen machbar und als Serienprodukte durch das Prinzip des Mass Customization realisierbar sind.
Das Parametric System bietet enorme planerische Freiheitsgrade - auch durch die mögliche Belegung der Einzelflächen der 3D-Gebäudehülle mit ebenen opaken oder transparenten Funktionselementen zur Lichtlenkung oder solaren Energiegewinnung. Zentraler Baustein der markt- und serienreifen Systemlösung ist die durchgehende Digitalisierung der 3D-Prozesskette in allen Entwurfs-, Planungs- und Fertigungsstufen.

www.schueco.de/parametric




Thematisch passende Artikel:

1/2015

Schüco

3D-Freiformfassade serienreif

Mit dem auf der BAU 2013 als Vision vorgestellten Schüco Parametric System (seinerzeit: Parametric Concept) wird die Realisierung einer 3D-Freiformfassade von der Planung bis zur Fertigung und...

mehr

Gold für Schüco Fassadensysteme

Die Schüco International KG wurde gleich zweimal mit dem iF Design Award in Gold ausgezeichnet. Gewonnen haben die innovativen und ästhetisch herausragenden Fassadensysteme Schüco Parametric System...

mehr

Der goldene Phönix für Schüco

Beim diesjährigen Architects’ Darling® Award für die begehrtesten Lösungen der Bauindustrie wurde die Schüco International KG auf einer Galaveranstaltung in Celle mit „Gold“ im Bereich Fassade...

mehr

German Design Award 2107

Im Oktober wurden einige Unternehmen der Metallbaubranche mit dem German Design Award ausgezeichnet: Bei diesem Wettbewerb steht die Gestaltungsqualität im Mittelpunkt. Eine 43-köpfige Jury des Rats...

mehr
Im Gespräch mit Metallbauunternehmer Herbert Hölscher

"Sie können sich mitten in die Fassade stellen"

Red: Herr Hölscher, wie gefällt Ihnen die fertige Parametric Fassade der ETA-Fabrik? Hölscher: Trotz ihrer Größe wirken die Elemente von außen sehr filigran, da es keine Halterungen gibt und...

mehr