Neuer Vorstand für AFI

Frischer Wind für Metallbau und Oberflächentechnik

vl: Philip König (Beirat), Thomas Sattler (Obmann), Wilhelm Pichler(Obmann-Stv.), Michael Schuller (Beirat).
www.alufenster.at | Rudolf Fric

vl: Philip König (Beirat), Thomas Sattler (Obmann), Wilhelm Pichler(Obmann-Stv.), Michael Schuller (Beirat).
www.alufenster.at | Rudolf Fric
Der AFI-Vorstand besteht aus zwei Vertretern des österreichischen Metallbaus: Obmann Thomas Sattler von Gänsweider Metalltechnik und Obmann-Stv. Wilhelm Pichler von Metallbau Wastler. Die Position der Systemanbieter wird von Philip König von Alukönigstahl und Michael Schuller von Hueck Aluminium besetzt.

Statements der Vorstandsmitglieder
"Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit, das erreichen die AFI-AluSysteme - Schüco/Alukönigstahl und Hueck/Hueck Aluminium - mit den AFI-Metallbauern für die Bauherren und deren Nutzer." Thomas Sattler, Obmann

"Die zentrale Rolle und die Verantwortung des Metallbauers am Gesamtprojekt, sowie die Qualitäts- und Sicherheitsvorteile bzw. Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Werkstoff Aluminium, müssen richtig kommuniziert werden." Wilhelm Pichler, Obmann-Stv.

"Alukönigstahl ist als Gründungsmitglied im AFI engagiert, um die Interessen seiner Kunden und Partner in diesem Netzwerk zu vertreten. Ziel ist es, den Werkstoff Aluminium sowie die damit unendlich verbundenen architektonischen Vorteile und Anwendungsgebiete in der Baubranche zu kommunizieren." Philip König, Beirat

"Als Geschäftsführer der Firma Hueck Aluminium möchte ich innerhalb des AFI dazu beitragen, gemeinsam mit unseren Metallbauern Lösungen für Probleme zu erarbeiten, die uns alle betreffen, jedoch niemand im Alleingang bewältigen kann – um sie und uns durch unser vernetztes Wissen und unseren gemeinsamen Auftritt stärker zu machen." Michael Schuller, Beirat

www.alufenster.at

Thematisch passende Artikel:

5/2016

Rollentürbänder optional

Das höchstwärmegedämmte Aluminium-Türsystem Lamda DS 090 FD ist eine auf Passivhausniveau nach innen öffnende Türvariante mit flächenbündigem oder aufschlagenden Türflügel mit zusätzlicher...

mehr

Hueck Swiss & Pestalozzi

Aluminium und Stahl – unter diesem Motto gehen Pestalozzi und Hueck Swiss eine strategische Partnerschaft ein. Mit diesem zukunftsweisenden Schritt wird die Stellung beider Unternehmen im Schweizer...

mehr
1/2015

Hueck

Fensterfassaden mit feingliedriger Optik

Mit nur 75 mm Bautiefe und schmaler Profilansicht lassen sich auf Basis der Fensterplattform Lambda Aluminium-Fensterbänder oder Fensterfassaden mit feingliedriger Optik realisieren. Die...

mehr

Neuer Geschäftsführer bei Hueck

Thomas Polonyi (53) ist am 9. Mai als Geschäftsführer bei Eduard Hueck in Lüdenscheid gestartet. Der Manager übernimmt die Führung des Aluminium-Systemherstellers von Thomas Utsch, der das...

mehr

Hueck Brandschutz Schulungen

Mit umfassenden Schulungen über die Produktnormen EN 16034 für Feuer-und Rauchschutztüren und EN 14351-1 für Fenster und Außentüren möchte der Lüdenscheider Aluminium-Systemhersteller Hueck...

mehr