OBJEKT

Der Turm im Lakhta Center Ein Stern dreht 462 Meter gen Himmel

Mit Start der Fußball WM in Russland hat auch der Lakhta Turm in St. Petersburg seinen TV-Auftritt. Die Außenarbeiten rund um den Gebäudekomplex sind abgeschlossen. Für den Fassadenbau war der Metallbauer Josef Gartner verantwortlich. Ein Fassadenkleid von 73.240 m² umspannt den 462 Meter hohen Lakhta Turm. Im Januar dieses Jahres haben die Monteure von Gartner die ca. 13 Meter hohe Edelstahlspitze aufgesetzt, seit dieser Aktion ist das Gebäude das höchste in Europa. -> zum Teaser-Clip

mehr
OBJEKT Objektbericht

Firmenzentrale der BHS Corrugated Dynamisch und transparent

65 Millionen Euro investierte die BHS Corrugated, Entwickler von Riffelwalzen, Wellpappenanlagen und deren Einzelaggregaten, jüngst in den Ausbau ihres Standorts im oberpfälzischen Weiherhammer. Hinter weißen, geschwungenen Auskragungen mit gläsernen Brüstungen wird man der Gebäudehülle ...

mehr
BRANCHE

ift Tür- und Tortage Marktbeobachtung ist angezeigt

Der Einbruchschutz an Bauelementen war ein Schwerpunkt bei der Tradtionsveranstaltung in Rosenheim, zu der ca. 250 Teilnehmer kamen. Robert Krippahl, Christian Kehrer und Josef Moosreiner vom Bayerischen Landeskriminalamt München referierten dazu.

mehr
BRANCHE

ArcelorMittal Langstahl Optimiert: Produktion & Services

ArcelorMittal Europe nahm die wire & Tube in Düsseldorf für eine Standortbestimmung zum Anlass. Wir berichten über den Geschäftsbereich Long Products Europe, für den ca. 10.700 Mitarbeiter tätig sind. „Der Sektor Bau macht ca. 34% des Geschäfts aus, ca. 14% der Wohnbau“, berichtet Amit Sengupta, CMO.

mehr
BRANCHE

Lorch Anwendungszentrum „Wir zeigen, was die Maschinen können.“

Mit dem Anwendungszentrum (LAC) in Auenwald beansprucht Lorch für sich, ein überregionales Kompetenzzentrum zum Thema Schweißen geschaffen zu haben. Das LAC sei „eine Institution, in der Schweißtechnologien und –prozesse auf konkrete Anwendungen optimal eingestellt und getestet werden“, sagt LAC-Leiter Bernd Dalmer.

mehr