Ausgeklügelter Bausatz

Oftmals muss an der Bausubstanz nachträglich eine Außentreppe zu höheren Stockwerken errichtet werden. Für derlei Applikationen wird das System MEAstep empfohlen. Mit geteilten Stahlwangen und separatem Geländer lässt es sich im Lkw transportieren und auf der Baustelle zügig montieren, zusätzliche Bohrungen oder Nacharbeiten entfallen. Die Elemente sind passgenau und vorgebohrt und müssen nur noch miteinander verschraubt werden. Durch den einstellbaren Neigungswinkel der Wangen lassen sich mit MEAstep Höhen bis zu 5,98 Meter überwinden. Zum Treppenbausatz gehören die MEAstep XSL Treppenstufen. Die Breite der voll verzinkten und somit dauerhaften Stufen ist zwischen 500 und 1.600 Millimeter wählbar. Eine Sicherheitsantrittskante mit versetzten Bohrungen sowie rutschhemmende Roste gewähren Trittsicherheit.

Info:

Mea Metal Applications

Sudetenstraße 1

86551 Aichach

Tel. 08251 910

www.mea-group.com