News

Fenstermarkt 2022

Zuwachsprognose um 0,8% in 2022

Der Fenstermarkt in Deutschland wird 2022 voraussichtlich um 0,8% wachsen. Das Szenario berücksichtigt aufbauend auf dem bisherigen Erhebungsmodell die derzeitigen Auswirkungen des Ukrainekrieges mit...

09.05.2022 mehr

Zur Lage des Stahlbaus

Stahl aus Europa - eine Preisfrage

Im Corona-Jahr 2020 hat die Rohstahlproduktion in Deutschland mit 35,7 Mio. t einen Wert erreicht, der an den (32,7 Mio. t) der Finanz- und Wirtschaftskrise von 2009 heranreicht. In den zehn Jahren...

09.05.2022 mehr

Salzgitter im Aufschwung

Starkes erstes Quartal für den Stahlproduzenten

er Salzgitter-Konzern erwirtschaftete im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 nach jetzt vorliegenden, noch vorläufigen Zahlen 465 Mio. € Gewinn vor Steuern (Q1 2021: 117 Mio. €) und übertraf...

01.05.2022 mehr

Optimismus der Metallbauer sinkt

56% der NRW Unternehmer gehen von Verschlechterung aus

Die jüngste Umfrage des Fachverbandes Metall NW zeigt: Zwar bezeichnen mehr als die Hälfte der Metallbauer ihre aktuelle wirtschaftliche Lage als befriedigend oder besser. Auch der Auftragsbestand ist...

19.04.2022 mehr

Enormer Preisanstieg für Metalle

Seit Krieg in Ukraine verschäft sich Preissituation

Die vom Fachverband ausgewerteten Marktdaten für die wichtigsten Vormaterialien belegen, dass sich die Preissituation seit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine drastisch verschärft hat....

04.04.2022 mehr

Schweizer Branche & Putins Krieg

Auswirkungen für den Stahlbau

In der jüngsten Pressemitteilung der Schweizer metal suisse wird über die Folgen des Kriegs in der Ukraine informiert: Die von der EU ergriffenen Sanktionen gegenüber Belarus und Russland erschweren...

02.04.2022 mehr

Zuwachs für Baugenehmigungen

Im Januar 2022 8,3% mehr als im Januar 2021

Im Januar 2022 wurden in Deutschland nach vorläufigen Angaben der Bau insgesamt 29.951 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 8,3 % oder 2.297...

02.04.2022 mehr

Förderung Unternehmensberatung

Förderdauer bis Ende 2022 verlängert

Betriebe, die in den momentan schwierigen Zeiten auf externe Beratung zurückgreifen möchten, können noch bis Ende des Jahres eine freiberufliche Unternehmensberatung nach den aktuell gültigen...

28.03.2022 mehr

Preisanstieg & Lieferprobleme

Welche Möglichkeiten haben Unternehmer?

Angebote befristen Insbesondere bei materialintensiven Aufträgen ist die Materialkalkulation eine wichtige Position. Gerade bei größeren Baustellen sollte der Materialpreis sorgfältig ermittelt und...

21.03.2022 mehr

AT Sonnenschutz: hohes Umsatzplus

Das Wachstum war zu ca. 70% preisgetrieben.

Rasch steigende Preise bescherten dem Markt für Außenbeschattungen im vergangenen Jahr ein ungewöhnlich starkes Umsatzplus. Laut aktuellem BRANCHENRADAR Sonnenschutzsysteme in Österreich wuchs der...

21.03.2022 mehr

Fenster: 1,4% Absatzzuwachs

2021: 5,9% höherer Verkaufspreis pro Flügel

Angeschoben vom Wohnungsneubau wuchs die Nachfrage nach Fenstern im Jahr 2021. Laut aktueller Marktstudie von Branchenradar erhöhte sich der Absatz für Fenster in Deutschland um 1,4 Prozent gegenüber...

14.03.2022 mehr

Initiative #WirtschaftHilft

Pro Ukraine: Spitzenverbände der dt. Wirtschaft

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat in Europa die größte humanitäre Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs ausgelöst. Die Versorgungslage in den Kriegs- und Grenzgebieten verschlechtert...

10.03.2022 mehr

BAU 2023 im April

Statt Januar 17. - 22. April in München

Die BAU wird vom Januar auf 17. bis 22. April 2023 verlegt. Die Hallenstruktur und die Leitthemen – „Herausforderung Klimawandel“, „Bezahlbares Wohnen“, „Ressourcen und Recycling“ sowie „Digitale...

10.03.2022 mehr

Würth: 1 Mio. für Ukrainer

Würth spendet 1 Mio. und Sachspenden Mitarbeitern

Mit einer Spende in Höhe von einer Million Euro und Sachspenden hilft die weltweit tätige Würth-Gruppe mit Sitz in Künzelsau den vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine. Das Unternehmen möchte...

09.03.2022 mehr

DASt-Gewinner

Kompententer Nachwuchs für den Stahlbau

ASt-Kolloquium in der TU Dortmund statt. Die etablierte Veranstaltung bietet Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern ein Forum, ihre Forschungsarbeiten zu Themen des Stahl-,...

08.03.2022 mehr

Neuer CEO für Pohl-Gruppe

Nach heroal leitet Konrad Kaiser Pohl-Gruppe

Konrad Kaiser ist neuer CEO in der Pohl Gruppe und Geschäftsführer von Pohl Metal Systems in Köln: Im Januar 2022 übernahm Kaiser die Gesamtführung der Gruppe in der Nachfolge auf Heinrich Robert...

08.03.2022 mehr