Die Konjunkturumfrage

In 2017 für über 70% der Betriebe eine gute Lage

Nach unserer Umfrage geht es den Metallbauern so gut wie schon viele Jahre nicht mehr. Dies wird deutlich beim Vergleich der prognostizierten durchschnittlichen Investitionen in 2017 von 50.579 Euro mit dem Ist-Wert von 96.271 Euro. In den letzten fünf Jahren fielen sie nur 2012 (122.675 Euro) höher aus.

Nach Information des Bundesverbands Metall in Essen gibt es in Deutschland ca. 24.000 Unternehmen im Metallbau. Die 135 Betriebe, die sich dieses Jahr an unserer Umfrage beteiligt haben, beschäftigen im Schnitt 20 Mitarbeiter und 2,4 Auszubildende. Ihr Einzugsgebiet von 549 Kilometern hat sich gegenüber 220 Kilometern im Jahr 2016 deutlich ausgeweitet. Nichtsdestotrotz gibt es weiterhin Betriebe, die 30 Mitarbeiter beschäftigen und Aufträge in einem regionalen Kreis von 150 Kilometern generieren. Und auch viele für den Metallbau typische Einzelunternehmer, die im Umkreis von 30 bis 50...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

05/2017

Die Konjunkturumfrage

Über 60?% melden für 2016 eine gute Betriebslage

Die Auswertung der Umfrage basiert auf 100 ausgefüllten Fragebögen aus dem Bundesgebiet. Die Metallbauunternehmen, die einige Eckdaten zur Verfügung gestellt haben, beschäftigen im Schnitt...

mehr
5/2015

Die Branchenkonjunktur

Dieses Jahr geht es um Status quo

Die Auswertung der Umfrage basiert auf 125 ausgefüllten Fragebögen aus dem Bundesgebiet. Die Haupttätigkeitsfelder dieser Unternehmen sind Bauschlosserei (69,5?%), Stahlbau (47,5?%), Türen...

mehr
5/2016

Die Branchenkonjunktur

2015 ist besser ausgefallen als erwartet

Die Auswertung der Umfrage basiert auf 124 ausgefüllten Fragebögen aus dem Bundesgebiet. Die Haupttätigkeitsfelder dieser Unternehmen sind Bauschlosserei (71?%), Stahlbau (44?%), Türen (38?%),...

mehr

Stabiler Umsatz für Stahlbaubetriebe

Die Wirtschaftszahlen, die bauforumstahl am 20. September veröffentlichte, zeigen für ausführende Stahlbauunternehmen konstanten Umsatz, die Stahlhersteller hingegen verzeichnen sinkende Umsätze....

mehr

Schloss und Beschlag wächst weiter

Die vorläufige Bilanz der Schloss- und Beschlagindustrie für das Jahr 2016 fällt positiv aus: Der Umsatz stieg um 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 7,6 Milliarden Euro an. Das positive...

mehr