Fronius

Im Zeichen der Digitalisierung

Dokumentation, Visualisierung und Analyse von Schweißdaten gewinnt in der Produktion an Bedeutung. Mit dem Datenmanagement-System WeldCube, das während der Schweißen & Schneiden auch als reine Software-Lösung gezeigt wird, möchte Fronius hier die passende Antwort geben. Mit TPS/i bietet Fronius außerdem ein höchst flexibles Schweißsystem, welches von Standard- über hochdynamische Prozesse bis hin zu CMT genau das Richtige für jede Anwendung bietet. Die WeldConnect App unterstützt den Schweißer dabei, die richtigen Geräteeinstellungen zu treffen. Er muss lediglich Werkstoff, Draht und Gas scannen, die App ermittelt die entsprechenden Parameter und sendet sie an die Stromquelle. Die digitalen Lösungen von Fronius unterstützen den Schweißer nicht nur bei seiner täglichen Arbeit, sondern auch beim Training. Virtual Reality wird dazu genutzt, verschiedene manuelle Prozesse sowie Roboterschweißen mit dem Virtual Welder zu erlernen und zu perfektionieren. Industrie 4.0 macht auch vor manuellen Systemen nicht Halt. Darüber hinaus stellt Fronius mit der MagicWave 230i eine manuelle WIG-Stromquelle vor, die mittels Bluetooth, WLAN und NCF mit anderen Geräten und Devices kommuniziert.
Halle 10, Stand F22, H22


Thematisch passende Artikel:

12/2015

Schweißtechnik-Daten im Blick

Die Dokumentation und Analyse von Prozessdaten gewinnt in der Schweißtechnik an Bedeutung. Fronius hat dafür das Dokumentations- und Datenanalysesystem WeldCube entwickelt. Die Lösung basiert auf...

mehr
11/2013

Fronius

Mit dem Accupocket 150/400 ermöglicht Fronius das Schweißen ohne Netzstrom. Das Elek-trodenschweißgerät ist mit einem integrierten Lithium-Ionen-Hochleistungsakku ausgestattet und wiegt 11 kg....

mehr
7-8/2015

Mobiles WIG-Schweißen

Fronius hat seine akkubetriebenen Schweißlösungen um eine Variante für das WIG-Schweißen ergänzt. AccuPocket 150/400 TIG ist mit 10,9 kg ebenso handlich wie das bereits länger verfügbare...

mehr
09/2017

Lorch

Stark im MIG-MAG-Puls-Schweißen

Ein Highlight auf dem Messestand von Lorch ist die S-XT-Serie mit patentierter Regelungstechnik. Im MIG-MAG-Puls-Schweißen lassen sich ungleiche Spaltmaße und Heftstellen überschweißen. Zudem...

mehr
Innovationen sparen Energie, Material und Manpower

Fronius

Energieeffizienz ist zum Leitthema des industriellen Fortschritts avanciert. Beim Schweißen kommt es dabei über die elektrischen Kenndaten des Verfahrens hinaus auf das ganzheitliche Betrachten des...

mehr