Servicetechnik braucht Spezialisten

Besser der externe Servicedienstleister?

Wenn ein großer Türenauftrag winkt, der vielleicht noch mit Antriebstechnik kombiniert ist, bricht nicht bei jedem Metallbauer helle Freude aus. Denn oft wünscht der Auftraggeber im Nachgang auch einen Instandhaltungs-Full-Service, den vor allem kleinere Betriebe gar nicht leisten können. Hilfe gibt es von Dienstleistern, die genau darauf spezialisiert sind. Vorgestellt werden die Unternehmen Reko in Dörth und Piepenbrock in Osnabrück.

Metallbauer fertigen nicht nur Türen, Tore, Fenster, Brandschutzelemente, sondern bauen diese in der Regel beim Kunden auch ein. Oft sind das kraftbetätigte Elemente, die auch Fluchtweg- und Brandschutzfunktionen erfüllen, Zutrittskontrollen beinhalten usw. Also Bauelemente, die elektrisch betrieben oder elektronisch gesteuert werden. Sie müssen regelmäßig und vorbeugend gewartet werden und unterliegen gesetzlich vorgeschriebenen Prüfzyklen. Und dies auch außerhalb der Garantie oder Gewährleistung und abgesehen vom reinen Reparaturfall. Doch nicht alle Metallbauunternehmen können den Service...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

11/2017

Christian Koch, Geschäftsführer Reko

„Herstellerunabhängiger Service ist unsere Stärke“

metallbau: Welche Service- und Dienstleistungen bieten Sie an? Christian Koch: Wir bieten Wartung und Instandhaltung für Fenster und kraftbetätigte Tür- und Torsysteme, auch für...

mehr
Dieter Sichelschmidt von dormakaba

"Automatiktüren sind ein Markt für den Metallbau"

metallbau: Inwiefern ist der Einbau von Automatiktüren ein Segment für Metallbauer und

metallbau: Inwiefern ist der Einbau von Automatiktüren ein Segment für Metallbauer und Montagebetriebe? Dieter Sichelschmidt: Das ist ein wichtiges Segment. Ein Betrieb erwirbt Antriebe, komplette...

mehr
11/2017 WOHIN DIE REISE GEHT ...

Metallbau & Servicetechnik

Nicht jeder Metallbauer, der Automatiktüren montiert, bewältigt zwangsläufig auch die Wartung und den Service der Zutrittssysteme Qualifizierte Servicetechniker der Türautomation sind auf dem...

mehr
10/2017

Stahlaußentüre EI30

Türen aus dem wärmegedämmten Profilsystem forster unico sind auch für Anwendungen im Brandschutz der Klasse EI30 zugelassen. Die Stahltüre bietet neben wärmedämmenden Eigenschaften (Ud-Wert bis...

mehr
03/2012 Wertstoffkreislauf als Marketing-Instrument

A/U/F – eine Chance für Metallbaubetriebe

In Kontakt zu der Recycling-Initiative kamen Chefin Ulrike Koppen und Einkaufsleiter Malte Baar über ihren Systempartner. „Die Mitarbeiter von Schüco haben uns auf die A/U/F aufmerksam gemacht“,...

mehr