Stahltag in St. Johann

Der Stahltag markiert den jährlichen Höhepunkt der umfangreichen Aktivitäten von Netzwerk-Metall. Heuer wurde ins Kultur- und Kongresshaus in St. Johann/Pongau geladen. 130 Teilnehmer waren am 15. September dabei. Den „Best of Class“-Awards 2017 erhielt aus den elf Einreichungen das Salzburger Unternehmen Hacksteiner Metall, das sich mit seinem Projekt einer außergewöhnlichen Naturbobbahn durchsetzte. Rollbob, ein neu entwickeltes Produkt von Hacksteiner Metall, ist ein zukunftsweisendes Konzept eines schienengeführten Hybrids zwischen Rodel- und Bobbahn, ganzjährig verwendbar. Anstatt wie bisher üblich auf Rodeln, brausen die Gäste in geschlossenen Bobs zu Tale. Die erste Bahn wurde in Berlin verwirklicht. Drei weitere Projekte sind bereits in Planung. red, 3.10.2017

www.netzwerk-metall.at