MdB Albert Stegemann besucht Metallbauer

MdB Albert Stegemann hat sich anlässlich eines Besuches bei der Firma Schotemeier Ingenieur-Metallbau in Bad Bentheim über den vielfältigen und umweltgerechten Einsatz von Aluminium im Fenster-, Fassaden- und Baubereich informiert. „Die Nachhaltigkeit und Recyclingfähigkeit des Leichtmetalls werden vielfach noch falsch eingeschätzt“, erklärte der Bundestagsabgeordnete nach dem Rundgang durch das Unternehmen mit knapp 50 Beschäftigten. Der politische Besuch fand statt auf Initiative des Verbandes A|U|F-Aluminium und Umwelt im Fenster- und Fassadenbau. Zu den Zielen des Verbandes gehört es, die Verwendung von recyceltem Aluminium im Baubereich im Rahmen geschlossener und zertifizierter Wertstoffkreisläufe zu erhöhen.



Firmeninhaber Berthold Schotemeier erläuterte Stegemann die Bedeutung von Aluminium in der modernen Fenster- und Fassadentechnik. Der Unternehmer setzt sich für die Verwendung von Aluminium aus zertifizierten Recyclingprozessen ein und führt als A|U|F-Mitglied die in der Fertigung anfallenden Schrotte einem geschlossenen Wertstoffkreislauf zu. "Wir zertifizieren diesen Kreislauf, sorgen damit für ein höchst anspruchsvolles Recycling und verhindern den Abfluss des wertvollen Materials in andere Länder außerhalb Europas", erklärte A|U|F-Vorstand Walter Lonsinger aus Frankfurt. Bei der Verwendung von recyceltem Aluminium wird gegenüber der Herstellung von neuem Aluminium aus Bauxit mittels Elektrolyse bis zu 95 Prozent Energie eingespart. www.schotemeier.de

red, 02.05. 2017

Thematisch passende Artikel:

Nachhaltigkeit für Auftraggeber wichtiger

Der CDU-Bundestagsabgeordnete für die Region Ammerland, Stephan Albani, traf sich zu Gesprächen über den Einsatz von Aluminium im Baubereich mit Mitarbeitern des Familienunternehmens Haskamp in...

mehr
11/2013

Materialien im Fensterbau

Geschmack und Anspruch sind entscheidend

metallbau: Unter welchen baulichen Vo-raussetzungen eignen sich Stahlfenster, unter welchen Aluminiumfenster? Ulrich Tschorn: Generell ist das eine Geschmacksfrage und hängt vom Bauherren ab. Bei...

mehr

ÖNORMEN für den Metallbau

Online-Zugang zu wichtigen Normen

Das Aluminium-Fenster-Institut (AFI) hat eine Aufstellung der wichtigsten Normen aus dem Bereich Metallbau online gestellt. Die aktualisierte Auswahl von über 300 ÖNORMEN soll Planer, Architekten,...

mehr

Wicona gewinnt Aluminium-Wettbewerb für Renovierung

Nachdem Nething Generalplaner (ngp) aus Neu-Ulm vor wenigen Wochen bereits den ersten Preis beim nationalen Wettbewerb gewonnen hatte, gab es für das mit WICONA in Augsburg realisierte Wohnbauprojekt...

mehr
08/2009

Flexible Alu-Profilsysteme

Seit Abschluss der umfangreichen Renovierungsarbeiten auf der Basis flexibler Aluminium-Profilsysteme nutzt die Stadtbibliothek die Räumlichkeiten des alten KONS-Gebäudes der Musikhochschule...

mehr