Brinkmann Vice President bei Gutmann

Ab sofort hat Arnd Brinkmann die Leitung des Geschäftsbereiches Bausysteme der Gutmann Gruppe übernommen. Brinkmann ist seit mehr als 20 Jahren als Manager in der Internationalen Fenster- und Fassadenbranche tätig und verantwortete lange Jahre die Geschäfte von Wicona. „Mit Arnd Brinkmann haben wir eine international erfahrene und erfolgreiche Führungspersönlichkeit mit exzellenter Branchenkenntnis gewinnen können“, so Vorstand Rigas Tzortzis, „gemeinsam und aus einer guten Position heraus werden wir unsere Marktanteile im Kernsegment Bausysteme kontinuierlich ausbauen“.
Brinkmann zu seiner neuen Position: „Die Gutmann Gruppe ist ein starkes Unternehmen mit einem sehr attraktiven und breit aufgestellten Leistungsangebot. Es ist für mich eine spannende Aufgabe, gemeinsam mit dem Team und unseren Kunden, eine solide Wachstumsstrategie umzusetzen." Gutmann ist eine weltweit agierende Unternehmensgruppe gegliedert in 3 Kernsegmente Aluminiumprofile, Bausysteme und Spezialdrähte, mit insgesamt mehr als 1300 Mitarbeitern.

red, 08.03. 2016

Thematisch passende Artikel:

7-8/2020 Interview

Arnd Brinkmann von Gutmann

„Trotz Corona halten wir an unseren Zielen fest!“

metallbau: Herr Brinkmann, die Markteinführung des Systems GCW 050/060 ist Ihr wichtigstes Projekt für das Jahr 2020? Arnd Brinkmann: Ja, wir haben Anfang des Jahres 2019 mit der Entwicklung...

mehr
1-2/2022

Gutmann Bausysteme

Geschäftsführer, Vertrieb & Leiter Digitale Entwicklung

Die Situation beim Profil-Systempartner beschreibt Geschäftsführer Arnd Brinkmann: „Das Bild prägen Materialengpässe in Bereichen, in denen man es wirklich nicht erwarten konnte, und dramatische...

mehr

Wicona Geschäftsführer Brinkmann geht

in einem Schreiben an Wicona-Kunden heißt es, mit sofortiger Wirkung übernimmt Karsten Lundgaard zusätzlich zu seiner Funktion als Präsident der Sapa Building Systems die Geschäftsführung der...

mehr

„Unser Aluminiumsystem wird unterschätzt“

Vice President Arnd Brinkmann auf der frontale

Gutmann in Weißenburg hat sich für die fensterbau frontale ein ganz spezielles Exponat ausgeguckt. Eines, das mit einem frischen Strahlen wirbt. Eine Eigenschaft, die ein modernes Fenster trotz...

mehr
7-8/2020 Zulieferer

Das neue Gutmann Fassadensystem

Das Aluprofilsystem GCW 050/060

Handfeste Verarbeitungsvorteile für Metall- und Fassadenbauer, innovative Technik, mehr Gestaltungsfreiheit und konstruktive Flexibilität für die Planer: Die neue GCW 050/060 soll mit...

mehr