Marktzahlen

Zuwachs bei Haustüren

Anstieg betrifft Kunststofftüren

In Deutschland wächst der Markt für Haustüren im Jahr 2019 robust. Die Nachfrage nach Kunststofftüren steigt am schnellsten, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Haustüren in Deutschland von branchenradar.com. Der Markt für industriell erzeugte Haustüren wächst im laufenden Jahr robust. Bei moderat steigendem Durchschnittspreis erhöhen sich die Herstellererlöse um 4,5 Prozent gegenüber Vorjahr auf 528 Millionen Euro. Die Wachstumsimpulse kommen nahezu zu gleichen Teilen aus dem Neubau- wie auch aus dem Sanierungsgeschäft.


Der Aufschwung wird allerdings zu einem erheblichen Anteil von einer regen Nachfrage nach Kunststofftüren getragen. Im Vergleich zu 2018 erhöht sich der Absatz vermutlich um mehr als vier Prozent und damit rascher als bei Holztüren oder Haustüren aus Aluminium/Metallverbund. Absatzseitig ist damit das Gesamtmarktwachstum zu zwei Drittel auf Kunststofftüren zurückzuführen. Gestützt wird die steigende Bedeutung von Kunststofftüren durch die defensive Preispolitik der Hersteller. Denn während im Jahr 2019 der Durchschnittspreis bei Holztüren und Haustüren aus Aluminium/Metallverbund wächst, gibt der Preis für Kunststofftüren leicht nach. Auch in den beiden kommenden Jahren können die Hersteller von Haustüren mit einem stabil wachsenden deutschen Markt rechnen. Die Aussichten sind laut Branchenradar stabil: Bis 2021 wird ein jährliches Wachstum von erlösseitig rund vier Prozent prognostiziert.



Thematisch passende Artikel:

VHF in Österreich rückläufig

Der Markt für Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) sank in Österreich im Jahr 2015 um rund zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Faserzement und Metall entwickelten sich stabiler als HPL, wie...

mehr

Deutscher Sonnenschutzmarkt

Plus für Außenjalousien

Obgleich in Deutschland die Nachfrage nach Außen-Beschattung auch im Jahr 2017 wuchs, sanken die Herstellererlöse signifikant. Verantwortlich dafür war der zunehmende Preiswettbewerb, insbesondere...

mehr

Umsatzplus für Sonnenschutz

Signifikate Zuwächse in 2018

Nachdem sich hierzulande im Jahr 2017 der Preiswettbewerb zugespitzt hatte, gelang es der Branche im Jahr 2018 die Trendwende einzuleiten und ein signifikantes Umsatzplus zu erreichen. Verantwortlich...

mehr

Türschließtechnik in Österreich

Preise unter Druck

Der österreichische Markt für Türschließtechnik stagnierte im Jahr 2018 bei 30,6 Millionen Euro. Trotz steigender Herstellkosten standen die Preise unter Druck, wie aktuelle Daten einer...

mehr

Fenstermarkt Deutschland

Markt wächst preisgetrieben

Der Fenstermarkt wuchs in Deutschland auch im Jahr 2018 robust, allerdings zunehmend preisgetrieben, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Fenstern in Deutschland von Branchenradar. Der deutsche...

mehr