Geprüfte Verbindungen

Am 1. Dezember weiht das Labor für Stahl- und Leichtmetallbau seine neue Außenstelle in Kissing ein. Die zwei Hallen im Industriegebiet bieten doppelt so viel Fläche wie der frühere Standort. Professor Dr.-Ing. Ömer Bucak hat das Bauprojekt unter seinen Fittichen. ->zum Artikel

Innovative Aluminiumbrücken
Peter Maier gründete sein Unternehmen in Singen mit dem Bau von Aluminiumplattformen für LKWs, dazu hatte er eine spezielle Hybrid-Laser-Schweißtechnik entwickelt. Mitte der 1990er-Jahre modifizierte er die Plattform aus Aluminium für den Bau von Fußgänger- und Radfahrerbrücken und ist damit erfolgreich. Mit den Konstruktionen, sogenannten Trogbrücken, lassen sich Stützweiten bis zu 80 Metern erreichen. ->zum Artikel

Servicetechnik intern oder extern
Vom Metallbau zur Servicetechnik mag sich mancher Betrieb entwickeln, andere jedoch nicht. Für einige Metallbauer stellt sich deshalb die Frage, sollen sie intern Mitarbeiter für den Arbeitsbereich Servicetechnik weiterbilden oder lieber extern einen Dienstleister beauftragen? Fachredakteur Henry Rasch gibt im Kommentar „Wohin die Reise geht …“ Tipps.

Längst aufgesprungen?
Die ift-Fenstertage haben sich des Themas Digitalisierung angenommen. Institutsleiter Prof. Ulrich Sieberath hat getrommelt: „Wer jetzt nicht auf den Zug der Digitalisierung aufspringt, weiß in fünf Jahren nicht mehr, womit er sein Geld verdienen soll.“ Angesichts dessen, dass das Internet exponentiell wächst, mag es für manchen schon zu spät sein. Ein flaues Bauchgrummeln ist möglicherweise ein Hinweis dafür.

Stefanie Manger
Chefredakteurin