Aufsichtsrat Meisterteam

Verbundgruppe Hamburg neu aufgestellt

Der Aufsichtsrat (AR) der Meisterteam-Verbundgruppe (Hamburg) hat sich auf seiner Jahrestagung in Weimar neu aufgestellt. Neu in das Gremium gewählt wurde der Tischlermeister und Betriebswirt Kevin Stern aus Freiburg (Elbe), Geschäftsführender Gesellschafter der Tischlerei Brauer. In den Aufsichtsrat wiedergewählt sind Metallbaumeister Rene Herbst, Inhaber der Firma Metallbau Herbst in Arendsee (als stellv. Mitglied), Schlossermeister Clemens Geßmann aus Rheinberg (Chef des gleichnamigen Metallbaubetriebes und stellvertretender AR-Vorsitzender) und Hubertus Kost (Geschäftsführer a.D. der Handwerkskammer Münster). Zum Aufsichtsrat gehören außerdem Burkhard Leffers, selbstständiger Unternehmensberater und AR-Vorsitzender, Florian Günther (Unternehmer aus Saerbeck) und Reinhard Cordes, Geschäftsführer der Frerichs-Glas-Gruppe in Verden (stellv. Mitglied).
www.meisterteam.de

Thematisch passende Artikel:

Metallbauer im meisterteam

Die Metallbau ERFA-Gruppe des meisterteams hat sich kürzlich mit industriellen Partnern in Paderborn getroffen. Walter Nixdorf, Vorstandsvorsitzender des SmartHome e.V., zeigte in seinem Vortrag...

mehr

Neue DVS-Präsidentin

Susanne Szczesny-Oßing folgt Heinrich Flegel

Susanne Szczesny-Oßing wird Professor Dr.-Ing. Heinrich Flegel zum Januar 2019 im Amt des DVS-Präsidenten ablösen. Die Vorsitzende des Aufsichtsrats der EWM AG in Mündersbach und...

mehr